Tele-Objektiv?

Kamera & Zubehör
kleines nordlicht
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 162
Registriert: Di 7. Okt 2008, 11:57
Wohnort: Braunschweig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Tele-Objektiv?

Beitrag von kleines nordlicht » Mo 29. Aug 2011, 12:02

Moin,
wir kommen gerade zurück aus Svalbard und ich dachte vorher, ich hätte eine vernünftige Kamera mit einem vernünftigen Teleobjektiv. Aber die Eisbären und Walrosse waren doch ganz schön weit weg...
Daher brauche ich jetzt mal einen Tip: welches Teleobjektiv ist ein vernünftige Ergänzung für:
Canon 1000D
Tamron 18-270
Ich dachte an irgendwas bis 400 oder 450. Braucht auch erst bei ca. 250/300 anzufangen.
Kennt sich da jemand aus und gibt eine Empfehlung?
Auch wenn ich google, lese ich doch fast nur Verkaufsanpreisungen. Leider kenne ich mich nicht so gut aus, bin halt nur Anwender...
Danke für Tips.



Europa
Heiko
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 8272
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnmobil: Hymer B774
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 188 Mal

Beitrag von Heiko » Mo 29. Aug 2011, 13:13

Also ich würde jetzt unter 500 an deiner Stelle nicht anfangen.
Besser für solche Sachen wir Tierfotografie wäre sogar ein Lichtstarkes 1000er. Aber das ist dann auch schon nicht mehr ganz so günstig.

Willst du denn eine Festbrennweite oder lieber ein Zoom? Zoom sind meist nicht ganz so lichtstark.

Ich habe damals mit meiner Canon EOS sehr gute Erfahrungen mit Sigma-Objektiven gemacht.
Die waren sicher nicht die Königsklasse aber dafür preislich noch erträglich und qualitativ gut.



Italy
Wolfgang
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 427
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 07:30
Wohnmobil: Carthago chic c-line
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Tele-Objektiv?

Beitrag von Wolfgang » Mo 29. Aug 2011, 13:44

Hallo,

das ist auch in erster Linie eine Frage des Preises :)
Diese "Alleskönner" Objektive (18 - 270) bringen halt in allen Bereichen nur "ein gerade noch ausreichendes" bis mittelmäßiges Ergebnis.
Für ein sehr gutes Tele mit 300 mm kannst du mit € 1900 rechnen ;)
Stellt sich halt die Frage ob ich sowas brauche und das auch entsprechend nutzen kann :roll:

Aber was nutzt das beste Tele wenn nur eine einfache Kamera hinten drann ist ?



Europa
Harald
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 82
Registriert: Sa 28. Mär 2009, 18:05
Wohnmobil: HYMER Tramp 704 SL
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Tele-Objektiv?

Beitrag von Harald » Mo 29. Aug 2011, 14:10

Hallo,
zunächst einmal: das von dir vorgeschlagene 400-450 entspricht bezogen auf Kleinbild immerhin schon ca. 675 mm Tele. Das ist schon ein Trümmer und erfordert m.M. nach unbedingt ein Stativ. Ebenso ist die Lichtstärke, wie bereits angemerkt, bei einem Zoom deutlich geringer als bei einer Festbrennweite. Aber bei der Festbrennweite schlägt der EURO Teufel zu.
Meine Empfehlung wäre: versuche es doch zunächst einmal mit Tele-Zwischenringe. Preislich im Bereich bis max. 200 EUR. Schlucken allerdings auch eine menge Licht, kann aber ggfs. durch verändern der ISO Zahl etwas verringert werden.
Vorteil: weniger schlepperei (Stativ, Objektiv), und Eisbären sieht man auch nicht jeden Tag. Übrigens: Spitzbergen ist ein ganz tolles Reiseziel!!!

Grüße
Harald



Germany
wilma57
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 991
Registriert: Do 13. Nov 2008, 09:47
Wohnmobil: Bürstner A625
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niedersachsen

Re: Tele-Objektiv?

Beitrag von wilma57 » Mo 29. Aug 2011, 14:11

Moin kleines Nordlich,

mein Tip: (Spaßmodus ein): Einfach näher rangehen :!: (Spaßmous aus)
Nein, Spaß beiseite:
Bedenken solltest du dabei, dass du große Teleobjektive nur mit stabilem Stativ nutzen kannst. Da muss dann das Tele, das Stativ, die Kamera etc. getragen werden. Mir reicht da schon die Tasche mit Kamera und 80-200 Objektiv. AUßerdem brauchst du gute - wenn nicht sehr gute- Lichtverhältnisse. Wenn du das alles aktzeptierst, ist Sigma sicher eine Alternative.

Gruß
Willy



Europa
Condor
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1458
Registriert: So 12. Okt 2008, 19:29
Wohnmobil: FFB - Tabbert 680 M
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Tele-Objektiv?

Beitrag von Condor » Mo 29. Aug 2011, 14:17

Hallo kleines nordlicht,

so viel Geld musst Du garnicht ausgeben.

Ich fotografiere seit jetzt 4 Jahren mit einer Panasonic Lumix FZ 30 und bin damit super zufrieden.

Die Kamera hat ein Leica Objektiv mit einer Brennweite von 35 - 420 mm, das reicht nicht nur für gute Tierfotos
auf jeden Fall aus.

Hier mal ein Testbericht: [clicklink=]http://www.digitalkamera.de/Testbericht ... /2980.aspx[/clicklink]



Germany
nordlandfan
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2566
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:30
Wohnmobil: Kasten 4x4
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Ostalb
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Tele-Objektiv?

Beitrag von nordlandfan » Mo 29. Aug 2011, 15:56

Hallo litle aurora,

das Canon 400er http://www.amazon.de/Canon-100-400mm-US ... B00005QF6O macht sich auch im Norden ganz gut.
Hab es seit gut 1 1/2 Jahren und bin sehr zufrieden damit . Und ich schieße fast nur freihändig. ;)

Gruß, nordlandfan



dschaps
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 62
Registriert: Do 9. Jul 2009, 19:30
Wohnmobil: Concorde Carver 771L
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Tele-Objektiv?

Beitrag von dschaps » Mo 29. Aug 2011, 18:53

Hallo kleines Nordlicht!
Wir kommen gerade von einer Hanseatic Kreuzfahrt aus der Arktis.Ich habe mir vor 1/2 Jahr(aber nicht nur deshalb) Ein Sigma Tele-Zoom 50-500 1:4,5-6,3 APO HSM mit Bildstabilisator gekauft.Im Color-foto Test hat das besser abgeschnitten als das 150-500mm.
Bei deiner Conon 1000 entspricht das etwa 750 mm Brennweite auf Kleinbild berechnet.Ich bin von der Qualität ganz begeistert und habe schöne Eisbären, Walrosse Robben und Wale im Großformat.
Gruß
dschaps
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Germany
nordlandfan
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2566
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:30
Wohnmobil: Kasten 4x4
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Ostalb
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Tele-Objektiv?

Beitrag von nordlandfan » Mo 29. Aug 2011, 22:14

tooooolles Foto dschaps ;)

da kann ich mit meinem Minibären
S´Murmeli.jpg
natürlich nicht mithalten.

Gruß, Heinz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Germany
camperfan
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2867
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 21:02
Wohnmobil: Concorde Charisma 650 XT
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Tele-Objektiv?

Beitrag von camperfan » Di 30. Aug 2011, 07:10

... ist ja auch nur das Hinterteil :lach1

... aber das ist schön scharf.



Antworten

Zurück zu „Hardware“