Seite 3 von 3

Re: Windows 10

Verfasst: So 24. Apr 2016, 18:50
von nordlandfan
Hallo captain krabbe,

kann dir hiermit bestätigen, dass sogar Office 2000 professional unter Win 10 problemlos läuft.

Gruß, Heinz

Re: Windows 10

Verfasst: So 24. Apr 2016, 23:13
von captain krabbe
hallo Heinz, danke für deine Post ... die Hoffnung macht ... hatte beim letzten Gerätewechsel Riesen-Probleme mit dem "wieder Aufspielen von Office 2003", die erstmal nicht frei gegeben wurde, wegen angebl. Überzahl an Uploads ... war ein Heidenakt, Kontakt mit MS.de aufzunehmen um mit viel Aufwand die vorhandene Software dann doch wieder zu laden ... :roll: ...

... habe bis heute leider keine eindeutige Info im Netz dazu gefunden, ob nach dem Upgrade auf Win 10 die vorhandene Pheriferie von 7 + 8.1 (Geräte & Software) direkt wieder abrufbar ist und zur Verfügung steht ??? ...

... konkrete Frage daher an dich / in die Runde: ist das jetzt vorhandene "Office 2003" nach dem Upgrade auf Win 10 immer noch da und sofort wie bisher ohne Einschränkungen einsatzbereit und sind alle Dateien wie zuvor verfügbar und Word & Exel wie gelernt anwendbar ??? ...

... danke vorab für's RE ... :D


... Vertrauen ist gut ... Wissen ist Macht ... :mrgreen: ...

http://abload.de/img/unbenannt2jyrz.jpg

Re: Windows 10

Verfasst: Mo 25. Apr 2016, 07:32
von nordlandfan
..konkrete Antwort auf deine Frage : wenn du nur upgradest auf Win 10 (und nicht etwa tabula rasa machst) ist alles wieder da, selbst dein Desktop (natürlich hinterlegt mit dem neuen, dir ja schon bekannten Win10-Hintergrundbild). Ich hatte nur ein unerwartetes Hardwareproblem mit der Graphikkarte (nur durch hausinterner Tausch behoben).

Tipp : den Gott-Modus [clicklink=]http://www.t-online.de/computer/softwar ... modus.html[/clicklink] einschalten, hilft nicht nur dir :idea:

Gruß, Heinz



Wissen ist Macht.
Nichtwissen macht nichts => wir sind hier ja nicht allein. :lach1

Re: Windows 10

Verfasst: Mo 25. Apr 2016, 10:57
von nelly
Danke, nach euren Bemerkungen und durch den Heinz-link haben auch wir nun den Bammel vor Win 10 verloren. :-)

Re: Windows 10

Verfasst: Mo 25. Apr 2016, 21:31
von BossCatOne
Ich kann nur jedem raten auf Windows 10 umzusteigen. Nur wer vielleicht noch exotische oder total veraltete Software im Einsatz hat, auf die nicht verzichtet werden kann, sollte wohlüberlegt handeln.

Ich würde das auch nicht von diesem Ominösen "Gott-Modus" abhängig machen. Im Prinzip erreicht mal fast alle wichtigen Funktionen auch mit dem normalen Shortcut "Windowstaste+X", da braucht man keinen "Gott-Modus" ;-)

Ich bin zwar der Meinung, dass Windows 7 bis jetzt das beste Betriebssystem war und Windows 8 bzw. 8.1 das "bescheidenste" direkt nach Vista gesehen, aber früher oder später kommt keine mehr an Windows 10 vorbei. Also warum nicht direkt umsteigen wo es jetzt noch "umsonst" ist.

Ich habe inzwischen schon etliche Rechner auf Windows 10 umgestellt und es gab bis jetzt nur 2x ein Problem, welches dann aber nach entsprechenden Update der Software auch behoben war.

Re: Windows 10

Verfasst: Do 14. Jul 2016, 23:23
von captain krabbe
... danke Heinz ...
BossCatOne hat geschrieben:... aber früher oder später kommt keiner mehr an Windows 10 vorbei. Also warum nicht direkt umsteigen wo es jetzt noch "umsonst" ist.
... http://www.cheesebuerger.de/images/smil ... h/d055.gif ...

... 135€ sparen beim gratis-Download der Home-Version ...

http://www.chip.de/news/Windows-10-Vers ... 32515.html

... übrigens: den guten, alten "Windows-Picture-Manager" gibt es auch noch für all die, die ihn lieben und auch unter "windows 10" nicht missen möchten ~ sofern nicht anderweitig verfügbar, werden sie hier geholfen ... ;) ... funzt prima ... !!! ...

[clicklink=]https://it-logbuch.ch/microsoft-picture ... tallieren/[/clicklink]

>32-bit-download<
>64-bit-download<

Re: Windows 10

Verfasst: Fr 15. Jul 2016, 01:07
von Achim_53
Glaubt hier jemand, man bekommt auf dieser Welt noch was umsonst????
Microsoft verschenkt garantiert nichts, und diese kostenloses Updaten auf Windows 10
bringt denen nächstes Jahr richtig Geld ein. ($$$$$$$$$$)

Aber was soll man als Anwender machen? Stehen bleiben auf einem alten System!
Oder arbeitet hier noch jemand mir Windows 95???

Auch wir haben alle Rechner auf Win 10 geupdatet, und meistens ging alles gut.

Achim

Re: Windows 10

Verfasst: Sa 16. Jul 2016, 17:38
von SuperDuty
nelly hat geschrieben:Danke, nach euren Bemerkungen und durch den Heinz-link haben auch wir nun den Bammel vor Win 10 verloren. :-)
Nelly, wir haben Anfang dieser Woche auch beide auf WIN10 umgestellt. Ging gut, braucht aber sehr viele Stunden - die komplette Nacht und etwas mehr.
Du brauchst dazu einen guten DSL-Anschluss. Mit Surfstick, Satellit usw. wird es kaum funktionieren. Das kostenlose Update gibt es offenbar nur noch bis Ende Juli.

Re: Windows 10

Verfasst: Sa 16. Jul 2016, 19:10
von nelly
Danke für die Rückmeldung, Gerd.
Dann werden wir wohl keine Chance mehr auf das kostenlose Update haben. Wir haben so lange gezögert, weil wir auf das ein oder andere alte Programm nicht verzichten wollten, bzw. weil es sehr mühselig ist, die Daten "umzumodeln". Und wir haben doch keine Zeit (für sowas). ;-)

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png

Windows 10

Verfasst: So 17. Jul 2016, 10:16
von janoschpaul
Für Xp oder Vista schon ein Problem.