Der Knauser auf Weihnachtstour, durch D-NL-D

Antworten
Germany
Biggi & Reinhard
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 19990
Registriert: Do 16. Okt 2008, 18:47
Wohnmobil: Carthago-chic-e-line-i 50 yach
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Hettenleidelheim - Pfalz
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Der Knauser auf Weihnachtstour, durch D-NL-D

Beitrag von Biggi & Reinhard » Fr 7. Dez 2018, 09:33

Hallo Rainer ,
Danke für's Mitnehmen, war schön gewesen 
wünsche euch eine gute Heimreise  ;)



Denmark
Havoerred
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 291
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 17:07
Wohnmobil: Knaus SKY 700 I Plus LEG
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Re: Der Knauser auf Weihnachtstour, durch D-NL-D

Beitrag von Havoerred » Fr 7. Dez 2018, 10:01

Biggi & Reinhard hat geschrieben:
Fr 7. Dez 2018, 09:33
Hallo Rainer ,
Danke für's Mitnehmen, war schön gewesen 
wünsche euch eine gute Heimreise  ;)

Hallo Biggi und Reinhard

Danke für euren netten Kommentar.
Ich werde mich bemühen knitterfrei nach Hause zu kommen. :geek:

 



Denmark
Havoerred
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 291
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 17:07
Wohnmobil: Knaus SKY 700 I Plus LEG
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Re: Der Knauser auf Weihnachtstour, durch D-NL-D

Beitrag von Havoerred » Fr 7. Dez 2018, 10:04

gitte hat geschrieben:
Fr 7. Dez 2018, 07:41
Hallo Rainer,

danke für`s mitreisen und euch ne gute Heimreise, war wieder toll. ☃️👍

Hallo Gitte auch dir ein Danke für deinen lieben Kommentar.

Die Heimreise werden wir gleich antreten.



Denmark
Condor
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1401
Registriert: So 12. Okt 2008, 19:29
Wohnmobil: FFB - Tabbert 680 M
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Der Knauser auf Weihnachtstour, durch D-NL-D

Beitrag von Condor » Fr 7. Dez 2018, 10:18

Moin Rosi und Rainer, 

es war mir wieder eine Freude den letzten Teil Eurer vorweihnachtlichen Tour durch den Norden zu lesen. :)


Die stimmungsvollen Fotos  ließen uns die Reise hautnah miterleben. Den Tipp mit dem Brunch im Pier 66 des
Riverside Hotels in Nordhorn werde ich mir im Gedächtnis speichern. 
8-)

Nun kommt noch gut und knitterfrei nach Hause, man liest sich, zumindest bei WhatsApp.

Liebe Grüße von Elke und Klaus. 



China
jion
Administrator
Administrator
Beiträge: 4491
Registriert: So 19. Okt 2008, 07:46
Wohnmobil: Niesmann+Bischoff Flair 6000 i
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Moers
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Knauser auf Weihnachtstour, durch D-NL-D

Beitrag von jion » Fr 7. Dez 2018, 11:44

Kommt gut Heim, es war schön mit euch  "mitzureisen" und euch natürlich live und in echt zu erleben.



Denmark
Havoerred
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 291
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 17:07
Wohnmobil: Knaus SKY 700 I Plus LEG
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Re: Der Knauser auf Weihnachtstour, durch D-NL-D

Beitrag von Havoerred » Fr 7. Dez 2018, 11:56

Klaus und Wolfgang,
auch bei euch möchte ich mich für die netten Kommentare bedanken.
Es war schön euch persönlich kennen lernen zu dürfen.
Wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein. :geek:

 



janoschpaul
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3910
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:08
Wohnmobil: Knaus Sun Ti 650 MF
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Oberaudorf
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Knauser auf Weihnachtstour, durch D-NL-D

Beitrag von janoschpaul » Fr 7. Dez 2018, 15:06

Havoerred hat geschrieben:
Mi 5. Dez 2018, 23:43
 Ich sehe ihn schon vor mir. Lieber Kunde tut mir leid die Feder gibt es nicht einzeln, da müssen wir wohl das gesamte Innenleben austauschen. Die Bestellung der Teile wird so 3-4 Wochen dauern, wenn bei Knaus am Lager vorrätig.Wir rufen sie dann an wenn sie den Knauser vorbei bringen können. Ach ja ich vergaß zu sagen das die Teile 429,75 kosten, aber ich komme ihnen bei den Stundenlöhnen etwas entgegen. :oops: 

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Jetzt wohnen wir so weit auseinander und haben doch die gleiche Werkstatt. :lach1

So jetzt aber - oh schon wieder nach Hause. Ich dachte da kommen jetzt die ganze Vorweihnachtszeit noch Weihnachtsmärkte. ;)
Danke Dir fürs mitreisen, unterhaltsam schreiben und bebildern.
Nie im Leben werde ich im Norden einen Christkindlmarkt, Ihr sagt ja Weihnachtsmarkt, live sehen. 
smileyW5
Denn um diese Zeit ist meine Familie der Nabel der Welt (sonst auch, aber ich kann mich loseisen), daher besonderen Dank fürs Zeigen.



tuppes
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1092
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: RMB White Star 730
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Der Knauser auf Weihnachtstour, durch D-NL-D

Beitrag von tuppes » Fr 7. Dez 2018, 16:17

Hallo,
jetzt, wo alle Kekse aufgegessen und auch der Weinvorrat zur Neige geht, will ich nicht mehr länger mitfahren und werde bei nächster Gelegenheit den Knauser verlassen. Beim nächsten Mal werde ich auch besser aufpassen, ob Fibi bereits zugestiegen ist - denn dann kann man maximal nur noch auf ein paar Krümel hoffen.
Danke für die nette "Vorweihnachtstour" - es hat wirklich Spaß gemacht Eure amüsant geschriebenen Berichte zu lesen - und auch die Bilder konnten eure Stimmung sehr gut "rüberbringen".
Bleibt mir nur noch, euch eine gute Heimreise und ein hoffentlich ruhiges Weihnachtsfest zu wünschen - und wenn ich mir was wünschen darf: mach weiter so - ich freu´ mich schon auf kommende Berichte aus dem Knauser!
Erhard (Tuppes)



Denmark
Havoerred
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 291
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 17:07
Wohnmobil: Knaus SKY 700 I Plus LEG
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Re: Der Knauser auf Weihnachtstour, durch D-NL-D

Beitrag von Havoerred » Fr 7. Dez 2018, 22:16

Hallo Edith, hallo Erhard,

auch bei euch möchte ich mich für die netten Kommentare bedanken.

Tja ist schon merkwürdig Edith, soweit auseinander und doch die gleiche Werkstatt, da kann man mal sehen,
wie klein die Knauser Welt doch ist.  :mrgreen:

Wahrscheinlich werden die Knaus Werkstätten von Knaus in Seminaren auf ein gleichmäßiges Auftreten geschult. :mrgreen: ;) :mrgreen:

Erhard gehe mal davon aus, dass ich deinen Wunsch  nach weiteren knauserigen Berichten gerne erfüllen werde. :mrgreen:



Fibi
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 252
Registriert: Di 24. Feb 2009, 17:44
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Der Knauser auf Weihnachtstour, durch D-NL-D

Beitrag von Fibi » Fr 7. Dez 2018, 22:39

Ich sage auch nochmal ein herzliches Dankeschön fürs Mitnehmen und
den wunderschönen Reisebericht. :)
Und freue mich schon auf den nächsten !
Und die Kekse  hatten wir doch gerecht verteilt,
ihr immer einen, ich zwei?? :shock:

Liebe Grüsse   Fibi :)



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Deutschland“