Multivisionsschau: DER JAKOBSWEG

Präsentationen von Multivisionsschauen zum Thema Reisen
Antworten
BILDGESTALTER
Beiträge: 23
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 07:43
Wohnort: 59399 Olfen
Kontaktdaten:

Multivisionsschau: DER JAKOBSWEG

Beitrag von BILDGESTALTER » Di 17. Apr 2018, 11:10

Eine Präsentation der Vortragsreihe ZeigeZeit, life auf einer Großleinwand

Sonntag, 16.09.2018 um 17 Uhr
Stadthalle Datteln, Kolpingstraße 1
http://www.zeigezeit.com

DER JAKOBSWEG Von und mit Hartmut Pönitz
VON »KRUMMEN« TOUREN UND »SCHIEFEN« BILDERN

Santiago ist nicht das Ziel des Wegs, es ist der Anfang
Warum zieht es Jahr für Jahr alleine aus Deutschland tausende Pilger für eine Wander-Auszeit auf den Jakobsweg nach Spanien? Weil pilgern, vom lateinischen „peregrinor“ abgeleitet, etwa so viel bedeutet wie: in der Fremde sein Heil suchen. Immer mehr Menschen entdecken, dass Sinn wichtiger ist als Konsum und der Jakobsweg deutlich vielfältigere geistige Nahrung zu bieten hat, als ein x-beliebiger Wanderweg in Europa. Welche genau? Das erfahren und verdauen Sie für sich selbst, wenn Sie sich zu Fuß auf dem Weg nach Santiago befinden. Kostproben, humorvoll garniert, bekommen Sie von Hartmut Pönitz im Vortrag gereicht. Überraschungen inklusive!
Das langsame Wandern durch faszinierende Landschaften und mittelalterliche Dörfer folgt einem eigenen Rhythmus. Dieser überträgt sich auf die Atmung, danach vom Körper auf die Seele. Der Pilger entschlackt physisch und psychisch. Er unterzieht sein Leben einer Inventur und verankert Denkansätze, die im deutschen Alltag gleich aus dem „Hamsterrad“ geschleudert würden.
In diesem Sinne: Buen Camino!
Mehr dazu: http://www.faszination-erde.de

Der ausgewanderte (vom Ruhrgebiet nach Ruhpolding) „Burn-Out-Fotograf-Patient -Buchautor“ Hartmut Pönitz belichtet die Zusammenhänge mit Witz, Hintersinn und einer ordentlichen Portion persönlicher Erfahrungen. Buen Camino!
https://s2.imagebanana.com/file/180417/thb/DXpHG2iG.jpg



Cruiser
Administrator
Beiträge: 5914
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 17:55
Wohnmobil: Rimor Europeo NG5
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: Multivisionsschau: DER JAKOBSWEG

Beitrag von Cruiser » Di 17. Apr 2018, 20:17

Vorgemerkt ;)



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „ZeigeZeit“