Garmin Camper 760LMT_D

Achim_53
Beiträge: 674
Registriert: Do 12. Mär 2009, 17:30
Wohnmobil: Hymer
Wohnort: Schwabe, durch Gottes Gnade

Garmin Camper 760LMT_D

Beitrag von Achim_53 » Mi 23. Jul 2014, 22:20

Hallo,
habe seit heute ein neues Navi an Bord!
Es wurde ein Garmin 760 Camper!
Hat von euch schon jemand Erfahrung mit dem Navi?

Also von der Größe des Gerätes bin ich schon mal begeistert,
naja die Augen werden auch nicht mehr besser!

Bin mal gespannt, wie es auf der Strecke ist?
Werden ja über's WE genug zum testen haben.

Werde berichten, wie es mit diesem Ding in Zukunft geht!
Auf jedenfall wird das TomTom in Rente geschickt!

Gruß Achim



SuperDuty
Beiträge: 3785
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 19:20
Wohnmobil: Concorde + U-Boot
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: MYK-onos

Re: Garmin Camper 760LMT_D

Beitrag von SuperDuty » Mi 23. Jul 2014, 22:56

Hallo Achim, wir haben seit kurzem den dezl 760LMT-D (LKW-Version) und den nüvi 2547 LMT CE im PKW. Wir sind bisher mit beiden Geräten sehr zufrieden. Vor allem die Darstellung und der Spurassistent sind klasse.
Die kostenlosen Updates haben wir gleich gezogen, die Größe ist allerdings beachtlich.
Bin mir nur noch nicht klar, ob ich wegen dem Verkehrsfunk noch irgendeine Registrierung oder Anmeldung machen muss.
Natürlich ist ein Navi nie perfekt aber das Kartenmaterial erscheint uns doch um einiges besser als beim Vorgänger TomTom. Die Navigationsergebnisse waren bisher sehr gut. Die Bedienung ist auch einfach.



camperfan
Beiträge: 2866
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 21:02
Wohnmobil: Concorde Charisma 650 XT

Re: Garmin Camper 760LMT_D

Beitrag von camperfan » Do 24. Jul 2014, 08:36

Klasse, dann laßt uns hier mal austauschen.

Wir haben dieses Navi (Garmin 760 LMT) auch gerade erstanden. Der Blödmarkt hat auf Nachfragen ordentlich Nachlaß gegeben.

Das Navi ist schön groß, fast wie ein kleines Pad.

Noch haben wir das Navi nicht eingesetzt, bin auf Eure erfahrungen und Nutzungshinweise gespannt.

Das einzige was mich ärgert, eine richtige Bedienungsanleitung scheint es nicht zu geben, vermutlich auf der Internetseite des Herstellers?
.... oder wie kann man sich genau informieren?

Vermutlich ist die Anleitung ins Gerät eingepflanzt?



Klausca
Beiträge: 219
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 15:25
Wohnmobil: Elnagh
Wohnort: berlin-niederschönhausen

Re: Garmin Camper 760LMT_D

Beitrag von Klausca » Do 24. Jul 2014, 08:39

Hallo
Die Anleitung gibs im Internet unter;

Benutzerhandbuch Garmin 760 LTM

klaus



Achim_53
Beiträge: 674
Registriert: Do 12. Mär 2009, 17:30
Wohnmobil: Hymer
Wohnort: Schwabe, durch Gottes Gnade

Re: Garmin Camper 760LMT_D

Beitrag von Achim_53 » Do 24. Jul 2014, 16:52

Klaus, richtig die Anleitung gibt's als PDF im Internet!
Aber wenn man an diesem Gerät etwas "rumspielt" ist es doch sehr einfach zu bedienen.
Habe, auch noch gleich die neuste Software von Garmin geladen! (Dauerte ca. 3 Std.)
Ebenso gibt's noch eine App fürs Handy, habe die zwar geladen, aber noch nicht getestet.
Was mich auch zum Kauf bewegte, war, dass man die Software kostenlos updaten kann!
Aber "Lebenslang kostenlos Update" heißt ja auch nicht bis in alle Ewigkeit!
Die Dinger halten nach meinen Erfahrungen so ca. 3-5 Jahre, dann machen meist die
Akkus schlapp.

Udo,
gehe doch einfach mal auf die Seite von Garmin, da wird dir geholfen!

[clicklink=]http://software.garmin.com/de-DE/express-download.html[/clicklink]

Gruß
Achim



cruiser1941
Beiträge: 1422
Registriert: Sa 11. Okt 2008, 19:45
Wohnmobil: Rapido 983 F
Wohnort: Vreden

Re: Garmin Camper 760LMT_D

Beitrag von cruiser1941 » Do 24. Jul 2014, 22:09

Hallo Achim53,
Ich habe seit über 2 Jahren Garmin 560 LT,also den Vorläufer im Einsatz und bin sehr zufrieden. Die Bedienung erklärt sich ja fast von selbst,ansonsten Internet.
Viele Grüsse auch an Ulli. Bis bald

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png



camperfan
Beiträge: 2866
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 21:02
Wohnmobil: Concorde Charisma 650 XT

Re: Garmin Camper 760LMT_D

Beitrag von camperfan » Fr 25. Jul 2014, 09:00

Ja, die Software herunterladen dauert ewig,

dass dauert bei unserer "schnellen" Leitung schon die ganze Nacht durch.
Mal sehen, ob da nicht wieder etwas scheif gelaufen ist.

Das blöde ist, das Programm erzählt etwas davon, man solle eine SD Karte mit mindestens 4 GB benutzen, das Gerät hat aber gar keinen Anschluß.

Erst im nächsten Unterprogramm wird erwähnt, dass nach Löschen aller nicht benötigten Sprachen genug Speicherplatz für die Software zur verfügung steht.
Natürlich hatte ich zu dem Zeitpunkt noch nicht das Benutzerhandbuch eingesehen und wollte schon das Navi auseinanderbauen :shock:


Ich bin mal gespannt wie es funzt, wenn alles aufgespielt ist.


Macht das Navi Probleme in langen Tunneln? Es ist ja nicht am Kilometerzähler vom Tacho angeschlossen und hat dann keine Verbindung zum "Stern".



gerwulf
Beiträge: 185
Registriert: So 11. Jan 2009, 08:20
Wohnmobil: Carthago Chic T-plus 5.2
Wohnort: Naheland
Kontaktdaten:

Re: Garmin Camper 760LMT_D

Beitrag von gerwulf » Sa 26. Jul 2014, 06:21

Hallo in die Navi-Runde :lol:

ich habe vor 3 Tage das Camper 760 erhalten, die Software aktualisiert und bin jetzt am Probieren --> z. Z. nur im Haus, zum Fahren komme ich nächste Woche.

Das Navi hat ein einen Schacht für eine Mini-SD-Karte. Da habe ich eine mit 16 GB eingeschoben --> sollte reichen !

In der Bedienungsanleitung von der Garmin-Seite steht, wie man die Cockpit-Ansicht verstellen kann. Leider stimmt die Anleitung in diesem Punkt nicht. Ich habe deshalb gestern an den Service von Garmin gemailt. Die Antwort steht noch aus!

Wenn die Erfahrung mit dem Gerät so stimmen sollte, wie es ein User im Garmin-Forum beschrieben hat, ist das Camper 760 ein reines LKW Navi und berücksichtigt nicht die speziellen Eigenarten eines WoMos. Er schreibt z.B., dass ihn das Gerät immer auf die Autobahn führen will, obwohl er Mautstraßen vermeiden angegeben hat.

Sonnige Zeiten

gerwulf



camperfan
Beiträge: 2866
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 21:02
Wohnmobil: Concorde Charisma 650 XT

Re: Garmin Camper 760LMT_D

Beitrag von camperfan » Di 29. Jul 2014, 16:25

Wenns so ist, gleich an Garmin melden, damit das nächste Update diese Problematik berücksichtigt.

Ich komme noch nicht dazu, ds Navi zu testen.

Aber wie es sich jetzt schon antut und funzt, scheint alles bestens zu sein.

Schön ist die Blauzahnverbindung zum i phone.



Achim_53
Beiträge: 674
Registriert: Do 12. Mär 2009, 17:30
Wohnmobil: Hymer
Wohnort: Schwabe, durch Gottes Gnade

Re: Garmin Camper 760LMT_D

Beitrag von Achim_53 » Di 29. Jul 2014, 23:07

Hi,
sind mit dem Navi übers WE ca. 290km gefahren. (Pfalz / Elsass / BW )
Habe mein altes TomTom daneben laufen lassen und so die 2 miteinander verglichen!
TomTom reagierte schneller als das Garmin, aber das Garmin ist in der Ansage präziser
und gibt genauere Ansagen. zb. werden auch die Strassen- und BAB Abfahrten genannt, was
ich als sehr hilfreich ansehe. Auch ist die Bildschirmgröße (7") von Vorteil, da ich viel mehr erkennen kann
als mit dem 3,5" Bildschirm. Und was mich wirklich begeisterte ist die Bluetube-Verbindung mit meinem Samsung S4 Handy
Habe mir dazu auch die App für das Germin geladen., klapp bis jetzt hervorragend!
Bin zufrieden mit dem Teil, mal sehen wie es weiter geht!
Übrigend's habe ich die Masse Höhe 3,4m Breite 2,4 und Länge 8m und Gewicht 3,5to eingegeben!
Mal sehen, wo es uns lang fährt, bei anderen Navis bin ich mit 6,5to in der Butanik herum gefahren.
Wer andere Erfahrung gemacht hat, bitte melden!

Gruß Achim



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Navigation“