Performersoft LLC

Tipps&Tricks, Fragen zum Betriebssystem
Antworten
puschel
Beiträge: 450
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:06
Wohnmobil: N+B Flair 6100 Alkoven
Wohnort: 40721 Hilden

Performersoft LLC

Beitrag von puschel » Fr 25. Jan 2013, 13:45

Frage an die Spezialisten:
Der Läppi meiner Frau meldet sich seit einiger Zeit bei jedem Neustart mit der Meldung:
Performersoft LLC ....Installieren?
Habe aus dem Netz bisher nur die Emfehlung : Rechner platt machen, und alles neu installieren.
Davor graut es mir ein bischen!
Gibt es wirklich keine andere Möglichkeit diese "Biest" zu entfernen.
Irgend so`n "Removing-Tool" aus dem Netz runterzuladen?
Bin in solchen Sachen absolutes Greenhorn.

Im Vorab schon mal vielen Dank für Eure Tips!

Lieben Gruß

Michael



RainerBork
Beiträge: 1582
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 15:47
Wohnmobil: Carthago C-Line XL5.5
Wohnort: 34260 Kaufungen
Kontaktdaten:

Re: Performersoft LLC

Beitrag von RainerBork » Fr 25. Jan 2013, 14:28

Hallo Michael,

wenn ihr noch einigermaßen genau wisst, wann das anfing, kannst du das System zu einem Zeitpunkt vor diesem Unfug wieder herstellen. Ich nehme mal an, dass du weißt wie du einen Wiederherstellunkspunkt auswählen kannst.

Gruß Rainer



Arminius
Beiträge: 1217
Registriert: So 16. Nov 2008, 12:05
Wohnmobil: Hymer ML - T 620
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Performersoft LLC

Beitrag von Arminius » Fr 25. Jan 2013, 14:37

Hier beschreibt jemand die erfolgreiche Entfernung:

[clicklink=]http://meinews.niuz.biz/unerw-t725410.h ... ee0e969299&[/clicklink]



Sammy69
Beiträge: 2212
Registriert: Do 9. Okt 2008, 19:35
Wohnmobil: Frankia A680+

Re: Performersoft LLC

Beitrag von Sammy69 » Fr 25. Jan 2013, 14:41

Hallo,
ich würde zwei Ideen ausprobieren:
1. Mit F8 beim starten des PC´s in den abgesicherten Modus starten. Dann an bei START in der Kommandzeile "msconfig" eingeben und Enter drücken, den Autostart-Reiter wählen und dort erst einmal den Start dieses Programms deaktivieren.
2. Dann mit Malwarebytes (im normalen Modus dann) die Festplatte scannen und bereinigen lassen.

Alternativ:
Platte per USB-Konverter an einen anderen PC hängen und von dort aus die Platte bereinigen.

Grüße
Andi



puschel
Beiträge: 450
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:06
Wohnmobil: N+B Flair 6100 Alkoven
Wohnort: 40721 Hilden

Re: Performersoft LLC

Beitrag von puschel » Fr 25. Jan 2013, 18:16

Vielen , vielen Dank an Euch "Allwissenden" :D ,
dank Eurer Hilfe habe , so hoffe ich dieses "Biest" eliminiert. Habt mir das WE gerettet. (Läppi platt machen und Neuinstallation).
Dafür dürft Ihr mich bei einem evtl. Treffen in Zukunft auf ein Getränk Eurer Wahl ansprechen. .... wenn ichs dann dabei habe. ;)
Ansonsten gibts ne Gerstenkaltschale. ...Die aber dann gut gekühlt!

Nochmals DANKE!

Michael



Sammy69
Beiträge: 2212
Registriert: Do 9. Okt 2008, 19:35
Wohnmobil: Frankia A680+

Re: Performersoft LLC

Beitrag von Sammy69 » Fr 25. Jan 2013, 19:15

Prima!



Kerli
Beiträge: 10344
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 23:07
Wohnmobil: Frankia I 730 BD
Wohnort: .....am Jadebusen

Re: Performersoft LLC

Beitrag von Kerli » Fr 25. Jan 2013, 21:09

puschel hat geschrieben:
Dafür dürft Ihr mich bei einem evtl. Treffen in Zukunft auf ein Getränk Eurer Wahl ansprechen. .... wenn ichs dann dabei habe. ;)

Moin Moin Puschel,
:P

ich wollte erst auch helfen, dachte mir aber schon, das als Belohnung nur ein Getränk dabei herausspringt.......
;) :lol:

Spaß muß sein Michael............

Prima das dein "Knie-PC" wieder problemlos läuft

Küstengrüße aus z. Zt. Neuharlingersiel

Kerli und Lia
8-)



puschel
Beiträge: 450
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:06
Wohnmobil: N+B Flair 6100 Alkoven
Wohnort: 40721 Hilden

Re: Performersoft LLC

Beitrag von puschel » Fr 25. Jan 2013, 22:25

[

ich wollte erst auch helfen, dachte mir aber schon, das als Belohnung nur ein Getränk dabei herausspringt.......
;) :lol:

Spaß muß sein Michael............

Prima das dein "Knie-PC" wieder problemlos läuft

Küstengrüße aus z. Zt. Neuharlingersiel

Kerli und Lia
8-)[/quote]
Hallo Ihr beiden "herben",
Pech gehabt, ....hättest Du als erster den entscheidenten Tip gehabt, wären bestimmt so 2 bis 13 "Kühle" drin gewesen" ;) :lach1
Aber so: :?: :P
Aaaaber, falls sich unsere Wege auf unseren Ostertouren (in Lias Heimat) rein (un-) zufällig kreutzen würden, könnte man sich ja auch
in der Mitte der Menge einigen. ;)
Würden uns freuen, wenns dann klappen würde. :)

Lieben Gruß

Else & Michael



Kerli
Beiträge: 10344
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 23:07
Wohnmobil: Frankia I 730 BD
Wohnort: .....am Jadebusen

Re: Performersoft LLC

Beitrag von Kerli » Fr 25. Jan 2013, 23:14

Oh oh Michael.......das mit dem zitieren müssen wir aber wohl noch etwas üben......sieht
ja "wild" aus dein letztes Posting......
;)



Antworten

Zurück zu „Betriebssystem“