^nach oben^

Dänemark - ein für Hunde nicht ungefährliches Land

Beitragvon Jalta » Fr 24. Mai 2013, 19:34

[ Post made via iPhone ] [ img ]
Da fehlte das Foto...
Ist schon seit Ende 2012 bei uns ein Thema.
http://www.r-bc.org/index.php?option=co ... Itemid=148
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Jalta am Fr 24. Mai 2013, 21:03, insgesamt 2-mal geändert.
Jalta Offline


 
Beiträge: 121
Registriert: So 25. Nov 2012, 20:29
Wohnort: 49536
Danke gesagt: 7 mal
Danke erhalten: 10 mal
Wohnmobil: Frankia I700ED
Geschlecht: Männlich

Beitragvon Tschuringa » Fr 24. Mai 2013, 20:24

Jalta hat geschrieben:[ Post made via iPhone ] [ img ]


Häääääh???? :?
Tschuringa Offline


Themenstarter
 
Beiträge: 802
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 12:43
Wohnort: 51597 Morsbach/NRW
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 8 mal
Wohnmobil: Rapido 7066F
Skype: tschuringa58

Beitragvon flonie » Di 1. Apr 2014, 10:49

Schade, dass es solche Sachen gibt. Nicht jeder nimmt sein Haustier als ein familiäres Mitglied wahr. :(
flonie Offline


 
Beiträge: 11
Registriert: Di 1. Apr 2014, 10:42
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon Maggy2020 » Do 2. Jul 2015, 06:57

Da schließe ich Frankreich und die Schweiz als gefährliches Land mit an
Maggy2020 Offline


 
Beiträge: 30
Registriert: Do 2. Jul 2015, 06:29
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Geschlecht: Männlich

Beitragvon heidchen » Do 2. Jul 2015, 07:50

Maggy2020 hat geschrieben:Da schließe ich Frankreich und die Schweiz als gefährliches Land mit an


Warum? Wir haben mit unserer Fellnase in beiden Ländern noch keine negativen Erlebnisse gehabt.
heidchen Offline


 
Beiträge: 1819
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 16:50
Wohnort: Insel Rügen
Danke gesagt: 41 mal
Danke erhalten: 36 mal

Beitragvon janoschpaul » Do 2. Jul 2015, 08:10

heidchen hat geschrieben:
Maggy2020 hat geschrieben:Da schließe ich Frankreich und die Schweiz als gefährliches Land mit an


Warum? Wir haben mit unserer Fellnase in beiden Ländern noch keine negativen Erlebnisse gehabt.

@Maggy2020 Du bist ja fleißig am schreiben. 8-) Respekt :mrgreen:

@Heidchen, einfach mal so in den Raum gestellt. ;) Vielleicht schreibt Maggy ja noch was dazu. ;) Natürlich sind diese Länder für Hunde so gefährlich wie Deutschland, b.z.w, ungefährlich.
janoschpaul Offline


 
Beiträge: 3720
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 12:08
Wohnort: Oberaudorf
Danke gesagt: 770 mal
Danke erhalten: 503 mal
Wohnmobil: Knaus Sun Ti 650 MF

Beitragvon attila » So 5. Jul 2015, 18:24

Frankreich hat NICHT das Hundegesetz geändert, sondern die Einreisebestimmungen - seht selbst:

http://www.ambafrance-de.org/Haustiere- ... stimmungen
attila Offline


 
Beiträge: 2269
Registriert: So 15. Feb 2009, 03:37
Wohnort: Döschen / OFL
Danke gesagt: 166 mal
Danke erhalten: 124 mal
Geschlecht: Weiblich

Beitragvon Jalta » So 5. Jul 2015, 20:40

Tschuringa hat geschrieben:
Jalta hat geschrieben:[ Post made via iPhone ] [ img ]


Häääääh???? :?


Wer lesen kann ist klar im Vorteil :x
Jalta Offline


 
Beiträge: 121
Registriert: So 25. Nov 2012, 20:29
Wohnort: 49536
Danke gesagt: 7 mal
Danke erhalten: 10 mal
Wohnmobil: Frankia I700ED
Geschlecht: Männlich

Beitragvon janoschpaul » Mo 6. Jul 2015, 09:23

Wir machen Urlaub mit unserem Hund in DK, lieben wir ihn jetzt nicht ?
janoschpaul Offline


 
Beiträge: 3720
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 12:08
Wohnort: Oberaudorf
Danke gesagt: 770 mal
Danke erhalten: 503 mal
Wohnmobil: Knaus Sun Ti 650 MF

Beitragvon Urban » Mo 6. Jul 2015, 13:22

Das Verhalten, bezw das Fehlverhalten. Von Hunden entspringt immer dem Verhalten des Hundebesitzers.
Große Hunde die ohne Disziplin wie Schoßhündchen behandelt werden, neigen schon mal zu Fehlverhalten.
Hunde mögen klare Ansagen und müssen dem Besitzer unbedingt gehorchen.
Weil der Besitzer ist verantwortlich als Rudelführer .
Wenn man dann die Vorschriften in den jeweiligen Ländern beachtet,
Kann eigentlich nichts passieren
Urban Offline


 
Beiträge: 4219
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:31
Danke gesagt: 199 mal
Danke erhalten: 286 mal
Wohnmobil: Brevio 640t

VorherigeNächste


Das könnte dich auch interessieren:


Zurück zu Tiere unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste