Isolierter Abwassertank läuft wasser?

Alles für Elektrik, Gas, Wasser, Möbel etc.
Germany
camper2509
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 568
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 11:17
Wohnmobil: seit 05.12 Knaus Sun Ti 600UF
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Trais-Horloff
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Isolierter Abwassertank läuft wasser?

Beitrag von camper2509 » Do 21. Nov 2013, 19:45

oh mein finger, hab einen krampf gehabt! hier bitte ein "K" und jetzt heißt es "Klausimaus"

lg
dirk



stefan_b
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 173
Registriert: Mi 20. Mär 2013, 13:03
Wohnmobil: Concorde C1 MAN TGL
Wohnort: Düsseldorf

Re: Isolierter Abwassertank läuft wasser?

Beitrag von stefan_b » Do 21. Nov 2013, 21:04

klausimaus hat geschrieben:Hi !
Ich möchte bitte ein "K" !
Gruß (K)lausimaus
» Türkisches Glücksrad: "Ich kaufe ein Ü!" Bing - Bing - Bing - Bing - ... «


:-)

[ Post made via iPhone ] images/mobile/iPhone.png



esskaa
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 562
Registriert: Di 5. Jan 2010, 13:09
Wohnmobil: Weinsberg Inperials S 590 MQ

Re: Isolierter Abwassertank läuft wasser?

Beitrag von esskaa » Mi 2. Mai 2018, 10:51

Guten Tag zusammen,
war ja lange nicht mehr hier, schön noch so viele bekannte Namen zu finden :-)

Ich greife den alten Beitrag nochmal auf.
Bei meinem Weinsberg ( baugleich Knaus ) ist der Hebel des Abwasserventils "locker". Ich will die Wanne von unten abbauen und schauen, was da los ist.

@Dirk: War es schwierig, die Wanne zu lösen? Oder nur 4-8 Schrauben?

Ich habe mir einen Grubenplatz gebucht, da ich mir nicht vorstellen kann, mich unter das Auto legen zu können und da in unbekanntem Gebiet zu schrauben.

Besten Dank für Tips.

LG Stefan



Germany
camper2509
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 568
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 11:17
Wohnmobil: seit 05.12 Knaus Sun Ti 600UF
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Trais-Horloff
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Isolierter Abwassertank läuft wasser?

Beitrag von camper2509 » Mi 2. Mai 2018, 12:03

Den Hebel einfach wieder reindrücken dann geht das wieder. Ich hab nur vor dem Blech noch eine Splint davor gesetzt damit der Hebel nicht immer raus flutscht. Die Isolierungs wanne ist tatsächlich nur mit, gleube, 6 Schrauben gesichert. Ich müsste das alles auch auf meiner Hp dokumentiert haben unter "Basteln am Wohnmobil". Schau bitte da noch mal rein.



esskaa
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 562
Registriert: Di 5. Jan 2010, 13:09
Wohnmobil: Weinsberg Inperials S 590 MQ

Re: Isolierter Abwassertank läuft wasser?

Beitrag von esskaa » Mi 2. Mai 2018, 14:50

Dirk, danke für die schnelle Antwort. Reindrücken klappt irgendwie nicht. Aber ich werde in zwei Wochen eine Werkstatt haben. Dann sehe ich mehr.
Nochmals Danke!"

LG Stefan



Germany
camper2509
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 568
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 11:17
Wohnmobil: seit 05.12 Knaus Sun Ti 600UF
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Trais-Horloff
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Isolierter Abwassertank läuft wasser?

Beitrag von camper2509 » Do 3. Mai 2018, 09:00

Stefan, alles gut und gutes gelingen wünsche ich Dir.



esskaa
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 562
Registriert: Di 5. Jan 2010, 13:09
Wohnmobil: Weinsberg Inperials S 590 MQ

Re: Isolierter Abwassertank läuft wasser?

Beitrag von esskaa » Mi 6. Jun 2018, 18:03

So, erledigt. War drei Stunden über einer Grube! 4 Schrauben, mehr nicht. Aber eine Verschraubung war so stark korrodiert, dass ich flexen musste. Die Konstruktion ist schon "billig".
Danke für die Tips.



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Aufbau“