Einmal um den Stiefel - April 2017

KlausundMelitta
Beiträge: 3001
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 12:11
Wohnmobil: Carthago Tourer

Re: Einmal um den Stiefel - April 2017

Beitrag von KlausundMelitta » Do 8. Jun 2017, 15:33

Hallo Ulrike,
ja, stimme meinen Vorschreibern zu: wunderschöner Reisebericht.

Muss Dir mal ein extra Lob für die Fotos zollen - grad bei Meeresfotos sehe ich sehr häufig, dass das "Wasser schräg aus dem Foto rausläuft", also die Horizontlinie nicht beachtet wurde. Besonders gefällt mir das Foto, wo die 3 alten Männer so im Einklang jeweils auf eine Bank sitzen - Chapeau! Solch ein Motiv muss man/frau auch erst einmal "sehen".

LG auch an Deine Männer - Melitta



Ulrike M.
Beiträge: 4479
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:33
Wohnmobil: PhoeniX 7500G
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Einmal um den Stiefel - April 2017

Beitrag von Ulrike M. » Do 8. Jun 2017, 15:53

Hallo,

Danke für eure lieben Worte und euer Lob! Auch wenn man einen Reisebreicht primär für sich selbst schreibt, freut einen die Anerkennung "von außen" dennoch.

Die Bilder stammen zum größeren Teil von Roland. Er hat den "Fotografenblick". Meine Bilder sind dann eher die aus dem Auto oder von Stellplätzen. Was das "Hinausrinnen des Wassers aus dem Bild betrifft, so bin ich persönlich da ganz schlecht. Roland meint dann immer wieder, auf meinen Bildern könnte man Wasserski fahren. ;)

Ja, in der Tat, wir haben es nicht weit nach Italien, da kann man sogar einen Tagesausflug machen. Dafür haben es die Bremer nach Skandinavien viel weniger weit - es gleicht sich alles aus.

Monika, Südtirol ist doch nicht Italien! ;) Italien beginnt für mich auch erst nach dem Gardasee und auch die obere Adria von Triest bis Venedig ist nicht "richtiges" Italien. Wie sagte doch eine Südtirolerin, als ich sie um etwas fragte: "Die da unten in Italien..." Sie rechnete sich nicht zu Italien hinzu.

Beste Grüße,
Uli



Lira
Beiträge: 15075
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnmobil: BavariaCamp Kasten Citroen
Wohnort: Fränkisches Seenland

Re: Einmal um den Stiefel - April 2017

Beitrag von Lira » Do 8. Jun 2017, 16:07

Das mit "Italien" stimmt natürlich so wie Du es beschreibst, Uli.
Es erfordert immer und immer wieder Erklärungsbedarf, warum Teile des Gardasees nicht "italienisch" sind.
Auch dass Triest die österreichische Stadt mit Zugang zum Mittelmeer lange Zeit war - ist vielen nicht bekannt.
Um so mehr erfordert es Erklärungsbedarf, wenn man südlicher kommt und einen wirklich ausführlichen Erklärungsbedarf hat, wenn ein Hotel zwar 4 Sterne, aber nach hiesigen Grundsätzen nicht annähernd diesen Standard hat.
Ist aber ein anderes Thema.....
Achja - das bloss mal am Rand - ist in Skandinavien ähnlich 8-)
[ Post made via iPad ] images/mobile/iPad.png



Herr B.
Beiträge: 1338
Registriert: Di 14. Okt 2008, 13:22
Wohnmobil: Hymer B544
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Einmal um den Stiefel - April 2017

Beitrag von Herr B. » Do 8. Jun 2017, 18:52

Danke für diesen schönen Reisebericht; super Bilder! :merci



Fibi
Beiträge: 275
Registriert: Di 24. Feb 2009, 17:44

Re: Einmal um den Stiefel - April 2017

Beitrag von Fibi » Do 8. Jun 2017, 22:26

Herr B. hat geschrieben:Danke für diesen schönen Reisebericht; super Bilder! :merci
Schließe mich einfach mal an...sehr schön zu lesen und wir hoffen,
das es doch noch mal klappt mit einer, für uns im Moment doch zu weiten Reise :)

Liebe Grüße Fibi :)



Rupert
Beiträge: 240
Registriert: Sa 29. Dez 2012, 14:35
Wohnmobil: Chausson Flash 26
Wohnort: Kuchl (A)
Kontaktdaten:

Re: Einmal um den Stiefel - April 2017

Beitrag von Rupert » Fr 9. Jun 2017, 00:04

Hallo Uli,
ebenfalls ein herzliches Danke für's Mitnehmen - wie immer ein wunderschöner und lesens- und sehenswerter Bericht.
lg
Rupert



schienbein
Beiträge: 3577
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13

Re: Einmal um den Stiefel - April 2017

Beitrag von schienbein » Do 22. Feb 2018, 12:44

Hallo UlrikeM. ... habe soeben deinen wunderschönen und kurzweiligen Bericht gelesen. Unsere Gedanken, einmal um den Stiefel zu fahren, wurden durch deinen Bericht noch gestärkt ... Danke für deine Arbeit ... hat Spaß gemacht, zu lesen :!:

Wir werden allerdings wohl in anderer Richtung fahren ... flott an Rom vorbei , dann Amalfiküste und rund um den Stiefel und an der Adriaseite wieder zurück ... haben ab Mitte April ca. 6 Wochen Zeit ... ma kucken, wie weit wir kommen :roll:

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png



gitte
Beiträge: 10981
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 20:00
Wohnort: BaWü

Re: Einmal um den Stiefel - April 2017

Beitrag von gitte » Do 22. Feb 2018, 13:11

Grad gesehen, irgendwie ist der schöne Reisebericht an mir vorbeigegangen.

Danke für den tollen Bericht und die schönen Fotos. :dau3



schienbein
Beiträge: 3577
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13

Re: Einmal um den Stiefel - April 2017

Beitrag von schienbein » Do 22. Feb 2018, 13:26

Ich sag's ja gitte ... ITALIENIEN ist immer 'ne Reise wert ... wo treffen wir uns? ;) :lol:



gitte
Beiträge: 10981
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 20:00
Wohnort: BaWü

Re: Einmal um den Stiefel - April 2017

Beitrag von gitte » Do 22. Feb 2018, 17:57

Schienbein, leider gibt es ja deinen Stellplatz nicht mehr in Cisano.........grins. ;) :lol:



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Italien“