Rollender Altersruhesitz II

kurz vorgestellt
Antworten
SuperDuty
Beiträge: 3898
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 19:20
Wohnmobil: Concorde + U-Boot
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: MYK-onos

Rollender Altersruhesitz II

Beitrag von SuperDuty » Sa 19. Aug 2017, 12:11

Das wir was anders machen möchten, war uns schon länger klar. Mitte Juli dachten wir uns dann beim morgendlichen Kaffee im Bett: das Leben ist zu kurz für Knäckebrot. Jetzt oder nie muss was geschehen, denn am 1. September wollen wir unbedingt in den Süden starten.

Bei unserem Brainstorming kam u. a. die Idee vom Kastenwagen auf den Tisch, handlich und klein genug für jeden Aldi-Parkplatz. Damit kämen wir auch an die schönen Plätze, an denen einige unserer Freunde mit ihren Kästchen stehen.
Am 22.Juli fuhren wir mal zum Informieren zu einem Händler nach Villingen-Schwenningen, denn wir waren gerade in der Nähe. Schöne Wägelchen hatte er schon, könnten uns gefallen, wir mussten uns das mal überlegen.
Wieder zu Hause studierten wir Grundrisse, Ausstattungen und Preislisten. Wir stellten mal zusammen, was unseren Wünschen nahe käme. Die Frage an den netten Inder war dann, wo ein solches Fahrzeug zufällig steht, denn einen neuen bestellen und 6 Monate warten wollten wir nicht.
Bei Dietz in Ebern antwortete er. Also anrufen, für einige Tage reservieren und dann am 1. August inspizierten wir das gute Stück. Ja, das wäre nicht schlecht, super Ausstattung, Farbe und vor allem die Wohnwelt Nizza entsprachen unseren Wünschen. Nach kurzem Überlegen wurde der Kaufvertrag gemacht. Am 11. August konnte das Fahrzeug abgeholt werden. . .
Fortsetzung folgt ;)



Tedela
Moderator
Beiträge: 6425
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 14:47
Wohnmobil: Challenger

Re: Rollender Altersruhesitz II

Beitrag von Tedela » Sa 19. Aug 2017, 12:23

Wow.... herzlichen Glückwunsch zum neuen Fahrzeug und allzeit gute Fahrt :)

[ Post made via iPhone ] images/mobile/iPhone.png



Ronald
Beiträge: 560
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 15:10
Wohnmobil: Sunlight T68
Wohnort: Sachsen

Re: Rollender Altersruhesitz II

Beitrag von Ronald » Sa 19. Aug 2017, 12:41

Hallo Gerd
da hättest ja in Haßfurt vorbeikommen können .
wir haben heute nur 20 Grad aber Sonnenschein und morgen geht's wieder nach Hause da Martina wieder arbeiten muss ( 1 Jahr noch )

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png



Cruiserline
Beiträge: 4958
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:27
Wohnmobil: Rimor Europeo NG5
Wohnort: 44581 Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: Rollender Altersruhesitz II

Beitrag von Cruiserline » Sa 19. Aug 2017, 12:50

Herzlichen Glückwunsch zu Eurem neuen Fahrzeug. Ich wünsche Euch allzeit eine gute Fahrt. :)



Biggi & Reinhard
Beiträge: 19721
Registriert: Do 16. Okt 2008, 18:47
Wohnmobil: Carthago-chic-e-line-i 50 yach
Wohnort: Hettenleidelheim - Pfalz

Re: Rollender Altersruhesitz II

Beitrag von Biggi & Reinhard » Sa 19. Aug 2017, 13:14

Hallo Gerd ,
Auch von uns ein Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Womo und viel Spaß damit :dau3



Hummel
Beiträge: 2741
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:24
Wohnmobil: Pössl H Line Vario 545
Wohnort: Warstein

Re: Rollender Altersruhesitz II

Beitrag von Hummel » Sa 19. Aug 2017, 13:15

Hallo Gerd,

ihr macht uns ja fast alles nach :P . Herzlichen Glückwunsch :P

Wir haben für Oktober unser Haus in Spanien gemietet, aber zur Zeit bin ich in Münster Hornheide in der Hautklinik und lasse mir weißen Hautkrebs entfernen. Wahrscheinlich dauert der Heilungsprozess länger als wir dachten :cry:

[ Post made via iPad ] images/mobile/iPad.png



gitte
Beiträge: 10982
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 20:00
Wohnort: BaWü

Re: Rollender Altersruhesitz II

Beitrag von gitte » Sa 19. Aug 2017, 13:27

Hallo Gerd,

auch von mir.......Herzlichen Glückwunsch zum neuen kleinen. Da bin ich ja gespannt wie ihr zurechtkommt. Wird garantiert ne große Umstellung. :D



womisigi
Beiträge: 1239
Registriert: Do 25. Jun 2009, 22:20
Wohnmobil: Concorde Liner 990 IQ
Wohnort: Markt Schwaben

Re: Rollender Altersruhesitz II

Beitrag von womisigi » Sa 19. Aug 2017, 13:43

gute Fahrt mit dem neuen, aber wo sind Fotos? was ist mit dem alten? kommt der Hänger mit?

bin nicht neugierig, will nur alles wissen



SuperDuty
Beiträge: 3898
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 19:20
Wohnmobil: Concorde + U-Boot
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: MYK-onos

Re: Rollender Altersruhesitz II

Beitrag von SuperDuty » Sa 19. Aug 2017, 13:54

Langsam Sigi, es muss ja noch etwas Spannung drin bleiben.

Barbara, nicht ganz, mit dem weißen Hautkrebs war ich dir voraus. Konnte bei mir aber vor 2 Jahren ambulant in Bonn gemacht werden. Habe am Monatsende nochmal Kontrolle.



tuppes
Beiträge: 1068
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: RMB White Star 730
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Rollender Altersruhesitz II

Beitrag von tuppes » Sa 19. Aug 2017, 13:57

Hallo Gerd,

:glückw2 zum neuen Wohnmobil, was auch immer es geworden ist (Wohnwelt "Nizza" deutet auf Pössl?). - Ihr seid uns (wieder einmal) mindestens einen Schritt voraus! - Auch wir überlegen, ob wir auf Dauer nicht einen "downgrade" vornehmen sollen - aber immer wenn wir mit unserem alten RMB unterwegs sind, sagen wir uns: soetwas bekommen wir nie wieder! - Aber kleiner und wendiger wäre natürlich auch schön ... - Während der Fahrt ein Kastenwagen und im Stand ein Liner - das wäre ideal.
Wir werden diesen Schritt allerdings noch verschieben, bis die Pension erreicht ist (voraussichtlich nächsten Sommer, spätestens im Feb. 2019), also 1 bis 1,5 Jahre noch - und da können wir uns noch viele Gedanken machen. "Liebäugeln" könnte ich mit dem La Strada Nova L (der M ist zwar auch ganz schön, aber im "Alter" möchten wir nicht in ein Dachbett klettern müssen...), evtl. auch der Avanti C könnte uns gefallen - aber auch andere Väter haben nette Töchter ... und irgendeine "Kröte" muss man immer schlucken. - Kannst Du denn Deine LiFePO4-Technik vom Concorde übernehmen oder gibt es bald neue Berichte vom Umbau? - Bin schon ganz gespannt auf die kommenden Beiträge!!!
Erhard (Tuppes)



Antworten

Zurück zu „Unser Fahrzeug“