Fränkisches Seenland....

Das schaue ich gerne
China
jion
Administrator
Administrator
Beiträge: 4472
Registriert: So 19. Okt 2008, 07:46
Wohnmobil: Niesmann+Bischoff Flair 6000 i
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Moers
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fränkisches Seenland....

Beitrag von jion » Mo 28. Aug 2017, 22:16

Kaki-Uwe hat geschrieben:Ich will mal ein paar Brauereien besuchen, eine der Biertouren machen und dabei ein paar Rohstoffe für zu Hause kaufen, wenn es das dort nicht gibt : wo dann ?
Online kaufen kann ich auch, aber vor Ort finde ich doch spannender.
Ich denke wir werden irgendwie zwischen Bamberg und Bayreuth landen, Infos zu Brauereien und den Touren gibt es reichlich im Internet- bleibt als der berühmte Geheimtipp wo man übernachten kann und was man sich mal anschauen sollte, was man nicht so ohne weiteres in den einschlägigen Prospekten findet.
Zeitdauer eine Woche oder so ...


cu
Uwe
ich hatte bei meiner groben Planung diesen Stellplatz im Visier: [clicklink=]http://www.brauerei-reichold.de/wohnmob ... aetze.html[/clicklink] und hier gibts weitere Stellplätze: [clicklink=]http://www.frankentourismus.de/suche/?q ... l%C3%A4tze[/clicklink]
Lira, was sollte deiner Meinung nach ein "Muß" sein ?( bin mit Hund unterwegs) und ich freue mich schon jetzt auf eine wunderbare Schweinshaxe :cool1



Lira
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 15310
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnmobil: BavariaCamp Kasten Citroen
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Fränkisches Seenland....

Beitrag von Lira » Mo 28. Aug 2017, 22:39

Jion - ein Schäuferla ist nicht Schweinshaxe sondern Schulter. Speziell geschnitten - fränkisch - echt. Wer auch mal mit einer grösseren Fleischportion zurechtkommt - ist gut beraten.
Reicholdsbräu soll toll sein, kenne ich persönlich nicht. Wie auch. Ist doch Oberfranken das Land mt der größten Brauereidichte der Welt!! Man kommt ja schier nicht rum - und obwohl ich auch wieder am Wochenende in Oberfranken war - es gibt auch Freistehermöglichkeiten - en masse - sag ich jetzt mal so.
Wein ganz herrlich gibt es am Meeeee - dem Main. Dort auch ganz herrlich zum Radln. Und Genießen, klar. Weinfeste auch im Herbst, heieieiei...... man hat gar nicht so viel Zeit....
Fröhliche Planung und Durchführung!

[ Post made via iPad ] images/mobile/iPad.png



Germany
puschel
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 449
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:06
Wohnmobil: N+B Flair 6100 Alkoven
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 40721 Hilden
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fränkisches Seenland....

Beitrag von puschel » Mo 28. Aug 2017, 23:14

jion hat geschrieben:
Kaki-Uwe hat geschrieben:Ich will mal ein paar Brauereien besuchen, eine der Biertouren machen und dabei ein paar Rohstoffe für zu Hause kaufen, wenn es das dort nicht gibt : wo dann ?
Online kaufen kann ich auch, aber vor Ort finde ich doch spannender.
Ich denke wir werden irgendwie zwischen Bamberg und Bayreuth landen, Infos zu Brauereien und den Touren gibt es reichlich im Internet- bleibt als der berühmte Geheimtipp wo man übernachten kann und was man sich mal anschauen sollte, was man nicht so ohne weiteres in den einschlägigen Prospekten findet.
Zeitdauer eine Woche oder so ...


cu
Uwe
ich hatte bei meiner groben Planung diesen Stellplatz im Visier: [clicklink=]http://www.brauerei-reichold.de/wohnmob ... aetze.html[/clicklink] und hier gibts weitere Stellplätze: [clicklink=]http://www.frankentourismus.de/suche/?q ... l%C3%A4tze[/clicklink]
Lira, was sollte deiner Meinung nach ein "Muß" sein ?( bin mit Hund unterwegs) und ich freue mich schon jetzt auf eine wunderbare Schweinshaxe :cool1
Hallo Wolfgang und Uwe,
wenn Ihr auf der Suche nach Brauereien seid, seid Ihr bei Wolfgang`s erstem Link so ziemlich richtig.Für Hunde ideal. Mit guter Kondition den Brauereirundweg (aber14 km).Gibt dann auch eine Urkunde.
Urigste Brauerei: Kathi-Bräu. Gutes Essen im Krugbräu in Breitenlesau. Aber auch ca. 5 km zu laufen.
Wann seid Ihr dann in der Gegend. Evtl. ergibt sich ja ein Mini-Treffen ;)

Liebe Grüße
Else & Michael



Lira
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 15310
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnmobil: BavariaCamp Kasten Citroen
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Fränkisches Seenland....

Beitrag von Lira » Di 29. Aug 2017, 07:57

Hier noch einige offizielle Übernachtungsmöglichkeiten:

http://www.frankentourismus.de/suche/?q ... tellplätze

Am Freitag die nächste Großveranstaltung am Brombachsee - dafür böten sich die SP in Enderndorf oder Badehalbinsel Absberg an:

http://www.zv-brombachsee.de/magischemomente/

[ Post made via iPad ] images/mobile/iPad.png



Lira
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 15310
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnmobil: BavariaCamp Kasten Citroen
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Fränkisches Seenland....

Beitrag von Lira » Mi 30. Aug 2017, 07:33

Ups - die gestern angepriesenen "Magischen Momente" am Freitag sind wegen voraussichtlichem Schlechtwetter abgesagt.
Na sowas. Aber es sind für Freitagabend starke Regenfälle und Sturmböen und starker Temperaturabfall angesagt. Man fürchtet um die Sicherheit und Störung der Lasershow und Feuerwerk......
Schaumermal, ob das wirklich so "schlimm" wird. Regen könnten wir schon dringend gebrauchen hier.

[ Post made via iPad ] images/mobile/iPad.png



Lira
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 15310
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnmobil: BavariaCamp Kasten Citroen
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Fränkisches Seenland....

Beitrag von Lira » Do 7. Sep 2017, 11:01

Neuigkeiten aus meiner Heimat:
Kleiner Brombachsee zum besten See Deutschlands gewählt
http://www.nordbayern.de/region/gunzenh ... -1.6595677

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png



Germany
Kaki-Uwe
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 187
Registriert: So 15. Apr 2012, 20:55
Wohnmobil: Eura Terrestra T 710 HB
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Kaltenkirchen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Fränkisches Seenland....

Beitrag von Kaki-Uwe » Do 7. Sep 2017, 17:52

Am Montag hat mir eine Womo-Besatzung aus Forchheim den Womo-Stellplatz in Aufseß ans Herz gelegt, nach Schweinfurt ;-) werden wir diesen Platz wohl anfahren als Start unserer kleinen Tour


cu
Uwe



Spain
andalusa
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3625
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 14:34
Wohnmobil: Frankia - I 740 GD-H
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fränkisches Seenland....

Beitrag von andalusa » Fr 8. Sep 2017, 16:30

Kaki-Uwe hat geschrieben:Am Montag hat mir eine Womo-Besatzung aus Forchheim den Womo-Stellplatz in Aufseß ans Herz gelegt, nach Schweinfurt ;-) werden wir diesen Platz wohl anfahren als Start unserer kleinen Tour


cu
Uwe
Uns hat es in Aufseß gut gefallen, das Essen und das Bier im Brauereigasthof sind auch sehr zu empfehlen.
Viel Spaß und schöne Tage unterwegs.......



Antworten

Zurück zu „TV-Tipp“