Unterbodenschutz (Alternative am Niederrhein)

Motor, Getriebe, Fahrwerk, Basisfahrzeug allgemein
tuppes
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1083
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: RMB White Star 730
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Unterbodenschutz (Alternative am Niederrhein)

Beitrag von tuppes » Mi 11. Jul 2018, 21:26

Es ist zwar schon einige Monate her, aber auch ich habe unseren betagten RMB bei WCS in Goch am Niederrhein "aufhübschen" lassen. Leider war es mir aus verschiedenen Gründen nicht möglich, selbst Bilder zu machen, daher kann ich euch nur das zeigen, was mir die Fa. auf meine vorherige Bitte zugesandt hat.
Da ich aus gesundheitlichen Gründen zur Zeit kein Wohnmobil lenken kann, bat ich meinen Bruder (KFZ-Meister) für mich die anstehende TÜV-Prüfung zu erledigen. Er (und auch der Prüfer) konnten bestätigen, dass die durchgeführten Arbeiten sorgfältig und gründlich durchgeführt worden sind. Leider sieht man auf den Bildern nur "vorher/nachher", ich möchte sie euch aber trotzdem zeigen; vielleicht ist das Thema für den ein oder anderen User der "Mobilen Freiheit" interessant (ich bekomme keine Provision ;) ). - Ich bin jedenfalls mit den durchgeführten Arbeiten zufrieden und hoffe, die Lebensdauer unseres Wohnmobils damit ein wenig verlängert zu haben.

ext/dmzx/imageupload/files/05807534fb88 ... 39f9b7.jpg

ext/dmzx/imageupload/files/e9af211c17c6 ... 15d275.jpg

ext/dmzx/imageupload/files/381fa244fd59 ... 4b3a34.jpg

ext/dmzx/imageupload/files/0da05e53d9c1 ... cec650.jpg

ext/dmzx/imageupload/files/449593fc55b0 ... 940318.jpg

ext/dmzx/imageupload/files/c392a840daba ... 16a918.jpg

Ich hoffe, dass die Bilder einen kleinen Eindruch der durchgeführten Arbeit dokumentieren und würde mich freuen, wenn ich damit habe helfen können.
Erhard (Tuppes)



Antworten

Zurück zu „Fahrzeug“