Winterreise 2017/18 nach Spanien

Antworten
Biggi & Reinhard
Beiträge: 19688
Registriert: Do 16. Okt 2008, 18:47
Wohnmobil: Carthago-chic-e-line-i 50 yach
Wohnort: Hettenleidelheim - Pfalz

Re: Winterreise 2017/18 nach Spanien

Beitrag von Biggi & Reinhard » Sa 13. Jan 2018, 19:43

Hallo Isa ,
Wie schon geschrieben Danke fürs Mitnehmen den schönen Bilder und den Tollen Reisebericht
wie immer toll gemacht :dau3



janoschpaul
Beiträge: 3738
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:08
Wohnmobil: Knaus Sun Ti 650 MF
Wohnort: Oberaudorf
Kontaktdaten:

Re: Winterreise 2017/18 nach Spanien

Beitrag von janoschpaul » Sa 13. Jan 2018, 19:49

Hallo Isa
welch Ritt
vieles kommt mir vom letzten Jahr bekannt vor. Tolle Gegenden, die Freistehplätze in Motril fanden wir nicht schön.
Ich werde mir den Bericht zuhause nochmal in Ruhe am Computer ansehen.
Freue mich auf die Fortsetzung


Gesendet von iPhone mit Tapatalk



Lira
Beiträge: 14993
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnmobil: BavariaCamp Kasten Citroen
Wohnort: Fränkisches Seenland

Re: Winterreise 2017/18 nach Spanien

Beitrag von Lira » Sa 13. Jan 2018, 19:51

Edith - vielleicht wart ihr anderswo 8-)
Es gibt keine Fortsetzung - ho finito :D
(populär geworden - habe fertig!)



janoschpaul
Beiträge: 3738
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:08
Wohnmobil: Knaus Sun Ti 650 MF
Wohnort: Oberaudorf
Kontaktdaten:

Re: Winterreise 2017/18 nach Spanien

Beitrag von janoschpaul » Sa 13. Jan 2018, 19:59

Nein wir waren genau dort, hab die gleichen Bilder, aber der CP dort war noch schlimmer [emoji3]
Pfft, so ist das wenn man am Handy liest, hab die Fortsetzung nicht gesehen.
Jetzt hab ich in Ruhe fertig gelesen.
Wunderschön, welch toller Bericht!!!
Mont Serrat muss ich das nächste mal auch unbedingt die Bergschuhe mitnehmen.
Großes Kino Danke Dir


Gesendet von iPhone mit Tapatalk



gitte
Beiträge: 10947
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 20:00
Wohnort: BaWü

Re: Winterreise 2017/18 nach Spanien

Beitrag von gitte » Sa 13. Jan 2018, 20:13

Hallo Isa,

vielen Dank für den tollen Reisebericht und die superschönen Fotos, ganz klasse gemacht. :dau3



Chinotto
Beiträge: 1043
Registriert: Do 27. Aug 2009, 21:21
Wohnmobil: Hymer B 578
Wohnort: 89... Hauptstadt von Nebelland

Re: Winterreise 2017/18 nach Spanien

Beitrag von Chinotto » Sa 13. Jan 2018, 20:39

Hallo Isa,
vielen Dank für Deinen wundervollen, kurzweilig und auch informativ geschriebenen Bericht und die wundervollen Bilder!
Große Klasse! :dau3



moniboni
Beiträge: 1566
Registriert: Mi 8. Feb 2012, 13:12
Wohnmobil: Concorde
Wohnort: da, wo unser Womo gerade steht

Re: Winterreise 2017/18 nach Spanien

Beitrag von moniboni » Sa 13. Jan 2018, 21:13

Hallo Isa,

herzlichen Dank für den wunderschönen Bericht, der so viele herrliche Reise-Eindrücke in Erinnerung ruft. Auf Montserrat durfte ich sogar den Knabenchor hören. El Torcal hat mich genauso fasziniert und dass ihr von Rodalquilar so weit gewandert seid, dass ihr den CP von Las Negras von oben gesehen habt! Alle Achtung! Wirklich schade, dass so viele Stellplätze mittlerweile hoffnungslos überlaufen sind. Dabei erinnere ich mich so gerne an den Winter in Salobreña, als wir mit den Jeep das Hinterland erkunden konnten. Ich wünsche dir und mir weiterhin allzeit gute Fahrt bei guter Gesundheit, damit wir hier noch oft von dir lesen dürfen.

Liebe Grüße - Moni



gerwulf
Beiträge: 187
Registriert: So 11. Jan 2009, 08:20
Wohnmobil: Carthago Chic T-plus 5.2
Wohnort: Naheland
Kontaktdaten:

Re: Winterreise 2017/18 nach Spanien

Beitrag von gerwulf » So 14. Jan 2018, 07:11

Hallo Isa,

ich danke dir von Herzen für den Bericht und die Bilder !!!

So habe ich die Möglichkeit, das Grau des Winters eine Weile zu vergessen und in Betrachtung zu versinken und mich zu erfreuen. Auch sind durchaus Hinweise und Erfahrungen dabei, die wir dann bei unseren Touren verwenden können.

Sonnige Zeiten
gerwulf



Ulrike M.
Beiträge: 4459
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:33
Wohnmobil: PhoeniX 7500G
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Winterreise 2017/18 nach Spanien

Beitrag von Ulrike M. » So 14. Jan 2018, 10:09

Hallo,

Danke für deinen wie immer so schönen Bericht! Du hast mir lange Zähne gemacht...

Beste Grüße,
Uli



rittersmann
Beiträge: 2588
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:43
Wohnmobil: Hymer ML-T 580
Wohnort: nordöstliches Rhein-Main-Gebiet

Re: Winterreise 2017/18 nach Spanien

Beitrag von rittersmann » So 14. Jan 2018, 13:16

Hallo Isa,

danke für den schönen Bericht und die tollen Bilder. Hat Spaß gemacht, virtuell dabei zu sein. Schade, dass wir nix voneinander gewusst haben, als wir beide in der gleichen, stürmischen Nacht in Gruissan standen.



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Spanien“