Dem Nebel entfliehen

Switzerland
Joxy
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 179
Registriert: Di 23. Sep 2014, 08:27
Wohnmobil: Hymer 594
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal
Kontaktdaten:

Dem Nebel entfliehen

Beitrag von Joxy » Di 16. Jan 2018, 22:33

Dem ewigen Nebel und Regen überdrüssig entfliehen wir und reisen nächste Woche nach Gibralter. In gewohnter Weise werde ich nach Möglichkeit täglich darüber berichten. Neu dabei ist, dass ich das auf eine Bastelseite verlinke, damit ich die Eindrücke auch im Schweizer Forum veröffentlichen kann.

www.wohnmobilreisen.simplesite.com



präses
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3117
Registriert: So 6. Jul 2008, 17:45
Wohnmobil: Autotrail E721
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 53819 Neunkirchen-Seelscheid
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dem Nebel entfliehen

Beitrag von präses » Di 16. Jan 2018, 23:10

Hallo Joxy, viel Spaß und gutes Wetter auf der Reise und wenn ihr schon mal da unten seit, hüpft doch mal nach Marokko rüber, ist ein Traumland. Infos bekommt ihr u.a. hier: https://saharaforum.iphpbb3.com/forum/s ... d=newposts



Lira
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 15317
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnmobil: BavariaCamp Kasten Citroen
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Dem Nebel entfliehen

Beitrag von Lira » Mi 17. Jan 2018, 07:11

Hallo Markus,

wünsche euch eine gute und herrliche Reise mit viel Licht und wunderbaren Eindrücken und Unternehmungen. Schade, dass ich schon wieder daheim bin - sonst hätten wir bissi was unternehmen können zusammen. Ina bringt heute ihren Liebsten zum Flieger nach Barcelona - vielleicht könnt ihr euch unterwegs wenigstens treffen. Ich muss noch bissi was organisieren - und hoffe, im Februar auch nochmal loszukommen - allerdings dann auf der Direttissima in den Süden........ bella Italia / Sicilia. Deinen Blog werde ich gern verfolgen.
Alles Liebe!!



gitte
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 11112
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 20:00
Wohnort: BaWü
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Dem Nebel entfliehen

Beitrag von gitte » Mi 17. Jan 2018, 07:49

Hallo Markus,

da habt ihr recht, ich wünsche euch eine tolle Reise mit viel Sonne. Ich freue mich auf die Berichterstattung. :D



rittersmann
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2462
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:43
Wohnmobil: Hymer ML-T 580
Wohnort: nordöstliches Rhein-Main-Gebiet
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Dem Nebel entfliehen

Beitrag von rittersmann » Mi 17. Jan 2018, 08:23

Dann wünschen wir eine pannenfreie Fahrt und freut euch auf viel Sonne!!



Germany
Biggi & Reinhard
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 19932
Registriert: Do 16. Okt 2008, 18:47
Wohnmobil: Carthago-chic-e-line-i 50 yach
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Hettenleidelheim - Pfalz
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Dem Nebel entfliehen

Beitrag von Biggi & Reinhard » Mi 17. Jan 2018, 10:21

Hallo Markus,
Da wünsche ich euch schöne Tage und schönes Wetter bleibt gesund und munter ;)

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png



France
Cruiserline
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 5060
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:27
Wohnmobil: Rimor Europeo NG5
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 44581 Castrop-Rauxel
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dem Nebel entfliehen

Beitrag von Cruiserline » Mi 17. Jan 2018, 13:54

Markus, Ihr macht es richtig. Würde auch gerne in die Sonne fahren, dort wo es warm ist, aber leider habe ich nur begrenzt Urlaub und muss noch viele Jahre warten bis ich in Rente gehe. Wünsche Euch eine gute Fahrt und schöne Tage.



Germany
kmfrank
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2999
Registriert: So 6. Jul 2008, 19:27
Wohnmobil: Phoenix 8600 BMLX IVECO 100E25
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Vechelde
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dem Nebel entfliehen

Beitrag von kmfrank » Mi 17. Jan 2018, 20:12

präses hat geschrieben:Hallo Joxy, viel Spaß und gutes Wetter auf der Reise und wenn ihr schon mal da unten seit, hüpft doch mal nach Marokko rüber, ist ein Traumland. Infos bekommt ihr u.a. hier: https://saharaforum.iphpbb3.com/forum/s ... d=newposts
Da ist es Joxy zu warm

LG aus Essaouira. Wann kommst Du Manfred?



janoschpaul
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3872
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:08
Wohnmobil: Knaus Sun Ti 650 MF
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Oberaudorf
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dem Nebel entfliehen

Beitrag von janoschpaul » Mi 17. Jan 2018, 20:45

Wir sitzen in Lissabon und hatten heute 20 Grad, dazu 8 Std. Sonne und die nächsten Tage soll es so bleiben.

Wünsch Dir eine tolle Reise


Gesendet von iPhone mit Tapatalk



Germany
Kaki-Uwe
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 187
Registriert: So 15. Apr 2012, 20:55
Wohnmobil: Eura Terrestra T 710 HB
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Kaltenkirchen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dem Nebel entfliehen

Beitrag von Kaki-Uwe » Mi 17. Jan 2018, 22:20

In Calpe ist es zur Zeit auch ganz angenehm... später gehts weiter gen Süden


Gesendet von iPad mit Tapatalk



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Spanien“