Truma Combi 4 - Problem

Elektrik, Gas, Wasser, Möbel, Aufbau allgemein
Heiko
Beiträge: 8013
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnmobil: Hymer B774
Wohnort: Bremen

Re: Truma Combi 4 - Problem

Beitrag von Heiko » Di 30. Jan 2018, 18:21

Hallo,

ich denke an dem Umschalter rechts ist kein Regler dran, nur auf der linken Flasche.

Einen Crash-Sensor habe ich nicht.



captn krabbe

Re: Truma Combi 4 - Problem

Beitrag von captn krabbe » Mi 31. Jan 2018, 00:37

captn krabbe hat geschrieben:hallo Gerd, was wäre deiner Ansicht nach dann ... der Vorteil ? ...
Remmi hat geschrieben:... Nachts aufstehen um die volle Flasche anzuschließen....
... https://www.cheesebuerger.de/images/smi ... h/c040.gif ...
SuperDuty hat geschrieben:Die automatische Umschaltung bräuchte ich nicht, es werden einfach beide Flaschen aufgedreht und über das Manometer ist ersichtlich wann der Vorrat zu Ende geht.
... welches Manometer ??? ...

Gruß in die Nacht



SuperDuty
Beiträge: 3896
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 19:20
Wohnmobil: Concorde + U-Boot
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: MYK-onos

Re: Truma Combi 4 - Problem

Beitrag von SuperDuty » Mi 31. Jan 2018, 07:56

Meine Alu-Tankflaschen haben je eine schöne Füllstandsanzeige. Und die GOK-Regler gibt es auch mit Manometer.

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Aufbau“