Heute 22.10 Uhr WDR:“Mit dem Wohnmobil in die Wärme“

Das schaue ich gerne
China
jion
Administrator
Administrator
Beiträge: 4472
Registriert: So 19. Okt 2008, 07:46
Wohnmobil: Niesmann+Bischoff Flair 6000 i
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Moers
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Heute 22.10 Uhr WDR:“Mit dem Wohnmobil in die Wärme“

Beitrag von jion » Di 30. Jan 2018, 09:03

Es mag genügend Menschen geben, die solch eine Art von Winteraufenthalt mögen. Wir haben solche Zustände im letzten Jahr wärend unseres Winteraufenthaltes in Andalusien erlebt. Wir haben dann direkt am nächsten Tag die Flucht ergriffen. Ich streite den Leuen damit auf keinen Fall ihren Spaß und ihre gute Laune ab, aber unser ist es nicht. Eben jeder wie er mag.



Germany
Globalrider
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 107
Registriert: Do 12. Mär 2015, 15:59
Wohnmobil: Eura TT650EB
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Heute 22.10 Uhr WDR:“Mit dem Wohnmobil in die Wärme“

Beitrag von Globalrider » Di 30. Jan 2018, 09:48

Die Sehnsucht nach Wärme und Frühling hat der Film schon verstärkt, aber auch wir haben es gerne etwas ruhiger. Nix gegen ein Schwätzchen oder abends einen gemeinsamen vino tinto, aber schunkeln oder Polkatanzen :-(



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3727
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Heute 22.10 Uhr WDR:“Mit dem Wohnmobil in die Wärme“

Beitrag von schienbein » Di 30. Jan 2018, 10:27

Ich fand den TV-Beitrag nicht uninteressant ... nur so möchten wir den Winter nicht überbrücken ... gibt ja GsD auch andere Womoreisemöglichkeiten, die uns mehr Spaß machen würden als uns auf 'nem CP längerfristig fest einzumieten.

PS : ... und frühzeitiges Buchen würde unserem Verständnis für "Freiheit, die ich meine" eher entgegenwirken !

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png



Spain
andalusa
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3625
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 14:34
Wohnmobil: Frankia - I 740 GD-H
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Heute 22.10 Uhr WDR:“Mit dem Wohnmobil in die Wärme“

Beitrag von andalusa » Di 30. Jan 2018, 13:23

Naja, war halt wieder sehr oberflächlich der Bericht. Aber in 30 Minuten kann man halt nicht objektiv berichten.

Die Aussage, dass in Spanien auf dem Parkplätzen bei LIDL/ALDI und co. Banden auf die WoMofahrer warten, um dann die Mobile auszuräumen ist ja wohl echt unverschämt. Natürlich gibt es dort, wie überall, Kleinkriminelle, die stehlen, aber das so zu verallgemeinern ist frech. Wir haben in all den Jahren niemals etwas derartiges erlebt, liegt aber auch vielleicht daran, dass wir nie unbedacht das WoMo irgendwo stehen lassen. Auf großen unübersichtlichen Parkplätzen ist immer einer am Mobil geblieben, generell sind wir diesbezüglich sehr achtsam, und das nicht nur in Frankreich oder Spanien.

Diese peinliche "Rolladenklammeraktion" war das Beste am Film. Wie kann man sich nur so blöd hinstellen lassen und das auch noch in einem TV-Bericht.........
Und dann die Feier mit Saxophon......, als SP-Nachbar hätte ich mich wohl sehr gefreut. Aber jeder Jeck ist anders sagt der Kölner und das ist ja auch gut so.

Generell wäre es nicht unser Ding mehrere Wochen auf einem solchen Campingplatz zu verbringen, dafür sind wir zu gerne unterwegs und lieben die Freiheit ohne Zwänge.



Shorty
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 51
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 20:57

Re: Heute 22.10 Uhr WDR:“Mit dem Wohnmobil in die Wärme“

Beitrag von Shorty » Di 30. Jan 2018, 14:11

Hallo Gaby, das kann man so nicht stehen lassen. In z.B. Blanes ist das Vorgehen der Banden an der Tagesordnung . Wir selbst waren Zeugen einer solchen Aktion. Eine alte Dame saß vor dem Lidl und war am Betteln. Ein Wohnmobil hielt auf dem Parkplatz. Die Besatzung ging einkaufen. Das Mütterchen gab Ihren Leuten ein Handzeichen und nach 1min waren die Jungs drin. Dumm nur das der Parkplatz von der Polizei in Zivil überwacht wurde und die Täter und das Mütterchen vor Ort gestellt wurden. Die geschädigte Wohnmobilbesatzung musste noch 2 Tage in Blanes bleiben weil die Verhandlung und die Verurteilung der Täter da schon stattfand .

[ Post made via iPad ] images/mobile/iPad.png



Spain
andalusa
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3625
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 14:34
Wohnmobil: Frankia - I 740 GD-H
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Heute 22.10 Uhr WDR:“Mit dem Wohnmobil in die Wärme“

Beitrag von andalusa » Di 30. Jan 2018, 15:25

Shorty hat geschrieben:Hallo Gaby, das kann man so nicht stehen lassen. In z.B. Blanes ist das Vorgehen der Banden an der Tagesordnung . Wir selbst waren Zeugen einer solchen Aktion. Eine alte Dame saß vor dem Lidl und war am Betteln. Ein Wohnmobil hielt auf dem Parkplatz. Die Besatzung ging einkaufen. Das Mütterchen gab Ihren Leuten ein Handzeichen und nach 1min waren die Jungs drin. Dumm nur das der Parkplatz von der Polizei in Zivil überwacht wurde und die Täter und das Mütterchen vor Ort gestellt wurden. Die geschädigte Wohnmobilbesatzung musste noch 2 Tage in Blanes bleiben weil die Verhandlung und die Verurteilung der Täter da schon stattfand .

[ Post made via iPad ] images/mobile/iPad.png
Genau deshalb bleibt ja einer von uns immer am WoMo, das schreckt ab. Und ich habe es ja nicht abgestritten, dass so etwas passiert, man kann es nur nicht so verallgemeinern.



Germany
krümelmonster
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: So 2. Apr 2017, 16:54
Wohnmobil: Bresler Junior 498 DK
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Pfalz

Re: Heute 22.10 Uhr WDR:“Mit dem Wohnmobil in die Wärme“

Beitrag von krümelmonster » Di 30. Jan 2018, 15:48

andalusa hat geschrieben:Genau deshalb bleibt ja einer von uns immer am WoMo, das schreckt ab.
Nichts Anderes wurde in dem Bericht dargestellt. Mit Verallgemeinerung hatte das nichts zu tun!

Im übrigen habe ich den Eindruck, dass dieser Bericht die reine Wahrheit darstellt. Naja - wem's gefällt...



janoschpaul
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3864
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:08
Wohnmobil: Knaus Sun Ti 650 MF
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Oberaudorf
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Heute 22.10 Uhr WDR:“Mit dem Wohnmobil in die Wärme“

Beitrag von janoschpaul » Di 30. Jan 2018, 16:31

So ein Quatsch, wir waren gerade in Blanes. Da stehen sogar Wohnmobile auf dem großen Parkplatz frei. Extra Plätze ausgewiesen, wie als wenn die alle überfallen werden, [emoji849]
Wir gehen
immer zu Zweit einkaufen unser Fluchtauto bleibt am Parkplatz. Uns wurde noch nie was geklaut.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk



Shorty
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 51
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 20:57

Re: Heute 22.10 Uhr WDR:“Mit dem Wohnmobil in die Wärme“

Beitrag von Shorty » Di 30. Jan 2018, 17:00

Hallo Edith, ich finde es schon ein wenig frech mich hier der Lüge zu bezichtigen. Wie gesagt ...wir waren dabei wobei es völlig Latte ist wo du gerade rumfährst. Das ist so passiert .

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png



janoschpaul
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3864
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:08
Wohnmobil: Knaus Sun Ti 650 MF
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Oberaudorf
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Heute 22.10 Uhr WDR:“Mit dem Wohnmobil in die Wärme“

Beitrag von janoschpaul » Di 30. Jan 2018, 17:10

Ich meinte mit „so ein Quatsch“, dass das Vorgehen an der Tagesordnung ist und nicht dass Du gelogen hast. Warum gleich so aggressiv?

Und natürlich ist es Dir Latte, wo wir gerade rumfahren ??? Wir waren nur gerade dort, sag mal gehts noch, ist dies jetzt hier der neue Ton ???


Gesendet von iPhone mit Tapatalk



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „TV-Tipp“