Spitzkohl-Curry

(c) rezept-kobold.de | Abnehmen

Antworten
moniboni
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 1575
Registriert: Mi 8. Feb 2012, 13:12
Wohnmobil: Concorde
Wohnort: da, wo unser Womo gerade steht
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Spitzkohl-Curry

Beitrag von moniboni » Fr 20. Apr 2018, 16:37

Zutaten:

1 kleiner Spitzkohl, ca. 600 g
3 mittelgroße Kartoffeln
3 Möhren
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Stück Ingwer, ca. 2 cm
1 Chilischote
2 EL Öl
1 EL Curry, mild oder scharf, je nach Geschmack
etwas Kreuzkümmel
200 ml Kokosmilch
250 ml Gemüsebrühe, etwa
100 g Linsen, rote
Salz und Pfeffer
1 Prise Zucker

Zubereitung:

Den Spitzkohl vierteln, Strunk entfernen, Viertel in Streifen schneiden.
Geschälte Kartoffeln würfeln, Möhren in Scheiben schneiden,
Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Ingwer reiben.
Chilischote ohne Kerne und Trennwände fein würfeln.

Im erhitzten Öl das vorbereitete Gemüse andünsten,
Curry und Kreuzkümmel zugeben und kurz mit dünsten.
Kokosmilch und etwas Gemüsebrühe zugießen, zehn Minuten zugedeckt köcheln.
Die Linsen zugeben und weitere ca. zehn Minuten garen.

Falls notwendig, die restliche Brühe nach und nach zugeben.
Das Curry sollte eher trocken sein.

Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Wer Sauce möchte, kann jedoch die Flüssigkeitsmengen erhöhen, dann evtl. stärker nachwürzen.

Guten Appetit!



France
schnuess
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1153
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:44
Wohnmobil: PhoeniX Midi-Alkoven 7400
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Westerwald
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spitzkohl-Curry

Beitrag von schnuess » Sa 21. Apr 2018, 08:16

Das liest sich lecker!
Werde ich probieren!

Danke!

LG

[ Post made via iPad ] images/mobile/iPad.png



Antworten

Zurück zu „Tagesrezept“