DK - 9982 Aalbæk

Antworten
Havoerred
Beiträge: 120
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 17:07
Wohnmobil: Knaus SKY 700 I Plus LEG
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Wiesbaden

DK - 9982 Aalbæk

Beitrag von Havoerred » So 24. Jun 2018, 16:32

Dann möchte ich auch gerne hier mal den einen oder anderen Stellplatz einfügen, den wir persönlich besucht haben.

Wurde bis vor drei Jahren in Aalbæk nur eine eher nicht so schöne Stellplatzlösung am Hafenparkplatz angeboten, hat sich die Situation seit dem Neubau der Hafenmole in 2016 wesentlich verbessert.
Der Stellplatz liegt abgedeckt durch eine Steinaufschüttung, direkt neben der Ostsee und grenzt direkt an den kleinen idillischen Fischereihafen Aalbeak auf der Seeseite an.

Die Anfahrt auf den Stellplatz erfolgt durch eine Schranke, für die man einen Zugangscod erhält, indem man die Stellplatzgebühr am Kassenautomaten im Hafenmeistergebäude bezahlt.

Mit diesem Zufahrtscode hat man dann die Möglichkeit und kann den Platz befahren und verlassen, wie es nötig ist. Wenn man zum Beispiel einen Ausflug in das ca. 20 km nördlich liegende Skagen oder das ebensoweit in südliher Richtung liegende Frederikshavn unternehmen möchte.

Wir haben aber für diese Ausflüge, die Regionalbahn genutz, welche in regelmäßigen Abständen stündlich zwischen Skagen und Frederikshavn pendelt. Dies ist gerade im Sommer zu empfehlen, wenn sich die Touristenströme in Richtung Skagen orientieren.
Natürlich kann man auch die tollen Radwege in Beide Richtungen nutzen, die gut ausgebaut sind und zum Teil abseits der Hauptstraße durch wunderschöne Heidegebiete führen.

Einkaufsmöglichkeiten, sowohl für Brötchen als auch für Waren des täglichen Bedarfes findet man in ca. 1 km Entfernung vom Stellplatz im Örtchen Aalbeak, welches an den Hafen angrenzt.

Fahrräder kann man am Stellplatz kostenlos ausleihen, dass ist ebenso im Preis enthalten.

Sehenswürdigkeiten im Umfeld des Stellplatzes ( 1-20 km ) gibt es sehr viele, die teilweise auch mit dem Rad sehr gut zu erreichen sind.
Um nur einige zu nennen - Råbjerg Mile größte Wanderdüne Europas, Tilsandede kirke, (versandetet Kirche), welche von den Wanderdünen überrollt wurde. Man sieht dort nur noch den Turm. Grenen, die Nordspitze Dänemarks, wo Nordsee (Kattegat) und Ostsee (Skagerak) aufeinander treffen. Den Hafen in Skagen, mit seinen alten Fischerhäusern und der Fischauktion, bei welcher man die Finger besser in der Tasche lässt. Bevor man 200 kg Fisch ersteigert hat.
Oder in Frederikshavn das Bangsbo Küstenmuseum, mit angegliedertem Wildpark und dem Bangsbo Landhaus, inkl Ausstellung aus den Kriegszeiten. Oder ca. 2 km davon entfernt, das Bunker Museum welches hoch über der Ostsee liegt und in dem man die Verteidigungsanlagen aus dem 2. Weltkrieg besichtigen kann.

Für weitere Infos, zu der Region dürft ihr gerne auch den Tröötersteller Havoerred anschreiben oder ansprechen.

Und jetzt noch ein paar Fotos vom Stellplatz und der Umgebung.

ext/dmzx/imageupload/files/337c8f207f60 ... c8b2a0.jpg
Rundblick über den Stellplatz auf der Hafenmole in Aalbaek

ext/dmzx/imageupload/files/69f4c0622e30 ... 49392e.jpg
Stellplatz mit Blick auf die Hafeneinfahrt

ext/dmzx/imageupload/files/26e0cfc18387 ... 46dfbf.jpg
Blick aus dem Womo aufs Hafenbecken

ext/dmzx/imageupload/files/8b5aeff1367a ... 6c1063.jpg
Stellplätze vor dem Hafenbecken

ext/dmzx/imageupload/files/b6c479ae52d9 ... 262e91.jpg
Badestrand nördlich vom Stellplatz

ext/dmzx/imageupload/files/2b2c539f03bf ... b6b20f.jpg
Badestrand südlich vom Hafen


Ort / Postleitzahl: Aalbæk / 9982
Straße / Bezeichnung: Sønder Havnevej
Region / Bundesland: Nordjürland
GPS- bzw. Geodaten: 57.5929, 10.430
Telefon / Fax: 0045 21773799 / 0045 98489571
E-Mail: mail@aalbaek-havn.dk
Homepage: https://www.aalbaekhavn.dk/
Anfahrt / Wegweiser: In Aalbaek dem Schild Havn und dann nach 2 km am
Anfahrt / Wegweiser: Wohnmobilschild nach links abbiegen, bis zur Schranke
nächster größer Ort / Entfernung: Frederikshavn ca. 20 km / Skagen ca. 20 km
offizieller Womo-Stellplatz: ja
Stellplatz-Charakter: direkt auf der Hafenmole gelegener Stellpaltz - an einere Seite Hafen, an eier Seite die Ostsee
Anzahl der Stellplätze: 20 davon 18 mit Strom und 12 mit Strom
Untergrund der Stellplätze: Schotter
Öffnungszeiten: 1. Januar bis 31. Dezember
maximale Aufenthaltsdauer: bei Rücksprache mit dem Hafenmeister 14 Tage
Bezahlung am Automaten / Platzwart: Bezahlung am Automaten, im Hafenmeistergebäude, ca 30 m rechts von der Schranke gelegen
Stellplatzgebühr pro Nacht / 24 Std: 18.50 € bis 23.50 € Saisonabhängig
Kurtaxe bzw. Kurabgabe / Kosten: entfällt
Frischwasser-Versorgung / Kosten: ist kostenlos direkt auf dem Stellplatz zu tanken
Abwasser-Entsorgung / Kosten: ist kostenos für Sp Gäste an der Zufahrt
Fäkalien-Entsorgung / Kosten: ist kostenlos für SP Gaste an der Zufahrt
Strom-Versorgung / Kosten: ist kostenlos für SP Gäste hinter der Schranke
Toiletten am SP / Kosten: ist kostenlos im Hafenmeistergebäude
Duschen am SP / Kosten: ist kostenlos im Hafenmeistergebäude
Waschmaschine am SP / Kosten: ja im Hafenmeistergebäude / kostenfrei
Wäschetrockner am SP / Kosten: ja im Hafenmeistergebäude / kostenfrei
Kochmöglichkeit am SP: nein nur die im eigenen Womo
Stellplatz beleuchtet: ja
Mülltonnen / Müllcontainer am SP: ja, Container neben der Einfahrtsschranke
Info-Tafel / Info-Büro am SP: Infotafel neben Kassenautomat, im Hafenmeistergebäude
Hunde willkommen: ja
Aufenthaltsraum am SP: ja, wenn Seglerbetrieb ist in deren Bootshaus auf der Veranda, dort wird auch unregelmäßig gegrillt.
Kinderspielplatz am SP: ja neben dem Kiosk am alten Stellplatz
Grillstelle am SP: nein, ab und zu gibt es einen Aushang, das dort im Segler Vereinshaus auf der Veranda gegrillt wird, Gäste willkommen.
Liegewiese / Spielwiese am SP: Liegemöglichkeiten am Sandstrand 50 m entfernt
Strand am SP: schönere breiter Sandstrand süd/nördlich vom Hafen
Fluss / Badesee am SP: Baden kann man in der Ostsee ca. 50 m entfernt
Frei- oder Hallenbad am SP: Baden kann man in der Ostsee ca. 50 m entfernt
Brötchen- und Zeitungsservice am SP: Brötchen erhält man bei Edeka in Aalbaek ca. 1 km
Kiosk / Mini-Markt am SP: In der SP Nähe is tnur ein Imbiss, Einkaufsmöglichkeiten ca.1 km
Lebensmittelladen am SP: ca. 1 Km Edeka in Aalbaek
Imbiss / Restaurant am SP: ca. 1 km in Aalbaek, oder Kiosk am Hafen 50 m entfernt
Sonstiges: Der Platz liegt ruhig auf der 2016 neu erweiterten Hafenmole. Bei starkem Sturm aus östlichen Richtungen,
kann die Gicht über die Steinmole kommen. Daher haben wir uns näher an den Hafen gestellt und etwas von der Steinschüttung entfernt. Solch starken Sturm haben wir dort in 5 Wochen nicht erlebt, aber zwei Tgae nach unserer Abreise wurden alle Womos mit Salzwasser geduscht.
Vom Womo aus hat man einen Blick auf den kleinen Fischerhafen, der auch von Sportbooten als Schutzhafen genutzt wird.
Der Platz ist sehr ruhig. Auch den Schiffs/Bootsverkehr hört man nicht, da bei der Einfahrt der Schiffe/Boote die Geschwindigkeit reduziert wird.
Stellplatz persönlich besucht / wann: ja, im Juli-August 2017
Stellplatz-Infos erstellt von: Havoerred
Nächster Stellplatz im Umkreis: alter Stellplatz am Hafen 300 m, nicht so ruhig, ständig betreib durch an und abfahrende Autos und genau so von der Preisstellung, auf einen normalen Parkplatz für PKW. 2 km auf Landwirtschaftlichen Anwesen an der Straße nach Hirtshals, 20 km bis Frederikshavn- 20 Km bis Skagen (wobei Stellplätze am Hafen in Skagen sehr teuer sind und laufend kontrolliert werden von der Polizei auuf Parkvergehen.



Antworten

Zurück zu „Stellplätze“