Dk - 5750 Ringe - Hojrup

Antworten
Havoerred
Beiträge: 78
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 17:07
Wohnmobil: Knaus SKY 700 I Plus LEG
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Wiesbaden

Dk - 5750 Ringe - Hojrup

Beitrag von Havoerred » Mo 25. Jun 2018, 14:16

Hallo Zusammen,

der Stellplatz auf dem Put und Take Gelände des Højrupgaard liegt absolut ruhig in einer schönen Umgebung ausserhalb des kleinen Orts Højrup. auf der einen Seite der Stellflächen hat man einen Blick über die landschaftlich schöne Gegend, auf der anderen Seite hinter dem Zufahrtsweg liegen ein paar landwirtschaftlich genutzte Gebäude, wobei von der Landwirtschaft nicht viel zu merken ist. Unterhalb der Stellflächen ca. 150 m entfernt befinden sich drei große Angelseen welche durch zwei künstlich gespeisten Flüsse untereinander verbunden sind. Direkt angrenzend an die Stellflächen befindet sich ein ordentlicher Containerbau, in welche die sauberen und gepflegten Toiletten und die Duschen untergebracht sind. An den Angelseen ist eine Fischerhütte, in der man die Sitzmöglichkeit, entweder überdacht im Freien oder auch in der Hütte selbst nutzen kann. Auf der Rückseite der Fischerhütte befindet sich auch der Wasserhahn für Trinkwasser. Mit dem Womo, kommt man aber nur bis auf ca. 8 m an die Hütte, sodass man dort zum auffüllen seines Trinkwasser einen Schlauch benötigt.

Hier noch ein paar Fotos

ext/dmzx/imageupload/files/bc1763421a0d ... cbb858.jpg
Das Bild zeigt die neben dem Zufahrtsweg befindlichen Stellflächen

ext/dmzx/imageupload/files/2d4c95a12c4b ... d935c9.jpg
Das Bild zeigt die restlichen Stellflächen zum Feld hin gelegen.

ext/dmzx/imageupload/files/4f82c994ba4f ... 9c5e6c.jpg
Küchengebäude, mit Sitzgelegneheiten davor und Duschen und WC auf der Rückseite des Gebäudes

ext/dmzx/imageupload/files/6199da2ffbcc ... 993300.jpg
Die Aufnahme zeigt die an den Stellplatz angrenzenden Angelteiche.


Land / Ort / Postleitzahl: DK 5750 Ringe-Højrup, Dänemark
Straße / Bezeichnung: Højrupvej 40, Højrupgaard Put & Take
Region / Bundesland: Insel Fyn
GPS- bzw. Geodaten: 55,1900 – 10,3312
Telefon 0045 25615464
E-Mail: Info@hoejrupgaard.dk
Homepage: keine
Anfahrt / Wegweiser: Die E 9 bei Ringe verlassen und durch Ringe fahren, auf der 323 Richtung Hillerslev fahren, dort am Ortsende
links abbiegen nach in Richtung Højrup. Dort dem Schild Fiskesö folgen, auch wenn es zuerst so aussieht, als ob
der Weg auf einem Bauernhof endet. Schon hinter dem Bauernhof, liegt die Stellplatz Wiese auf der rechten
Seite vom Schotterweg.
nächster größer Ort / Entfernung: Ringe, ca. 7 km, Odense, ca. 30 km
offizieller Womo-Stellplatz: ja an einem Angelsee
Stellplatz-Charakter: Stellplätze auf Wiese,sehr ländlich
Anzahl der Stellplätze: 22, davon 22 mit Strom, wenn die Wiese ganz genutzt wird, können auch einige mehr dort stehen, ohne Strom
Untergrund der Stellplätze: Wiese, im unteren Bereich zum Sanitärgebäude hin, kann es nach stärkeren Regenfällen kritisch werden.
Öffnungszeiten: Januar bis Dezember
maximale Aufenthaltsdauer: unbegrenzt
Bezahlung beim Platzwart: Die Betreiber Heller oder Lars, kommen am Abend kassieren
Stellplatzgebühr pro Nacht: umgerechnet ca. 24,- € pro Nacht, erscheint teuer, uns hat es gefallen.
Kurtaxe bzw. Kurabgabe / Kosten: entfällt
Frischwasser-Versorgung / Kosten: gratis , Wasserhahn ist auf der Rückseite an der Fischerhütte
Abwasser-Entsorgung / Kosten: nein
Fäkalien-Entsorgung / Kosten: nein
Strom-Versorgung / Kosten: inklusive
Toiletten am SP / Kosten: direkt neben Stellplätzen in separatem Sanitärgebäude, gratis
Duschen am SP / Kosten: direkt neben Stellplätzen in separatem Sanitärgebäude, gratis
Waschmaschine am SP / Kosten: nein
Wäschetrockner am SP / Kosten: nein
Kochmöglichkeit am SP: ja, auf der Frontseite des Sanitärgebäudes befindet sich eine Küche
Stellplatz beleuchtet: teilweise am Zufahrtsweg zu den Angelseen
Mülltonnen / Müllcontainer am SP: Mülltonne sind vorhanden an der Fischerhütte
Info-Tafel / Info-Büro am SP: auf dänisch, an der Fischerhütte und am Sanitärgebäude
Hunde willkommen: ja
Aufenthaltsraum am SP: ja in der Fischerhütte, ca. 50 m vom Stellplatz
Kinderspielplatz am SP: nein, nur Natur pur - aber Pferdeausritte auf Islandpony sind möglich. Info an Pferdehof, ca. 250 m im Dorf
Grillstelle am SP: an der Fischerhütte
Liegewiese / Spielwiese am SP: rund um die Angelseen, wenn es nicht gerade geschüttet hat.
Strand am SP: nein
Fluss / Badesee am SP: drei große Angelseen sowie zwei künstliche Flüsse, aber nicht zum Baden, nur zum Angeln
Frei- oder Hallenbad am SP: nein
Brötchen- und Zeitungsservice am SP: nein
Kiosk / Mini-Markt am SP: nein
Lebensmittelladen am SP: nein, die nächste Einkaufsmöglichkeit ist in Ringe zu finden
Imbiss / Restaurant am SP: nein, die nächste Möglichkeit etwas zu essen findet man in Ringe
Sonstiges: richtig, schön ländlicher, ruhiger Stellplatz, mit freundlichen Betreibern und wenig Betrieb, auch die paar Angler,
welche dort die Seen zum Forellen Angeln aufsuchen stören nicht. Angelkarten erhält man am Automaten in der
Fischerhütte, Stundenweise, Tagesweise.
Uns hat es dort gut gefallen, da ich bin eher der Naturmensch und Angler bin, als der Stadtmensch. Mir haben die
zwei künstlichen Flussläufe zum Fliegenangeln gut gefallen und gefangen abe ich auch schöne Forellen. Die nicht
so Fett waren und am Womo geräuchert wurden, in dem kleinen Tischräuchergerät, welches wir mitführen im
Knauser.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe: In Odense kann man das H.C. Andersens Hus und Museum besuchen, in welchem der wohl berühmteste dänische Schriftsteller geboren wurde und auch einen Teil seines Lebens verbrachte. Außerdem kann man das dänische Eisenbahnmuseum besuchen, welches neben dem Bahnhof von Odense liegt. Dort hat man die Möglichkeit in historischen Dampfloks zu fahren, bzw. Loks und Züge im Original zu bestaunen, oder auch diverse Modelle. Auch wird dort für Kinder während den Ferien einiges angeboten (https://www.jernbanemuseet.dk/de/)



Antworten

Zurück zu „Stellplätze“