Übernachtungsplatz Travemünde

Antworten
wilma57
Beiträge: 1001
Registriert: Do 13. Nov 2008, 09:47
Wohnmobil: Bürstner A625
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Übernachtungsplatz Travemünde

Beitrag von wilma57 » Di 24. Jul 2018, 09:10

Moin zusammen,
nach langer Zeit, geht die WILMA wieder auf Tour :cool1
Weiß jemand einen Übernachtungsplatz (1 Nacht) in Travemünde, außer dem Kowitzberg?

Gruß
Willy



Condor
Beiträge: 1354
Registriert: So 12. Okt 2008, 19:29
Wohnmobil: FFB - Tabbert 680 M
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: NRW

Re: Übernachtungsplatz Travemünde

Beitrag von Condor » Di 24. Jul 2018, 11:12

Hallo Willy,

den Stellplatz "Am Baggersand" gibt es wohl nicht mehr, war auch nicht so toll.

Bekannte von mir übernachten, wenn sie am nächsten Morgen mit der Fähre fahren, auf dem
Großparkplatz "Baggersand".

Hier die Koordinaten von der Zufahrt: 53° 57' 25'' Nord --- 10° 51' 35'' Ost.

Ist von der B 75 gut erreichbar und das Tagesticket kostet 4,00 €.
Gebührenpflicht täglich 10 Uhr bis 18 Uhr.



womofreundin
Beiträge: 251
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 10:41
Wohnmobil: Eura Alkoven von 1998
Wohnort: im Hamburger Speckgürtel

Re: Übernachtungsplatz Travemünde

Beitrag von womofreundin » Mi 25. Jul 2018, 00:15

Dieser Großparkplatz hat leider das PKW Zeichen
Ich hab mir dort schon ein Ticket eingefangen, obwohl ich die Tagesgebühr bezahlt hatte



wilma57
Beiträge: 1001
Registriert: Do 13. Nov 2008, 09:47
Wohnmobil: Bürstner A625
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Übernachtungsplatz Travemünde

Beitrag von wilma57 » Mi 25. Jul 2018, 10:11

Moin,
Danke euch, für eure Infos.
Bleibt wohl doch nur der Kowitzberg.

Gruß
Willy



Heiko
Beiträge: 8013
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnmobil: Hymer B774
Wohnort: Bremen

Re: Übernachtungsplatz Travemünde

Beitrag von Heiko » Mi 25. Jul 2018, 13:23

womofreundin hat geschrieben:
Mi 25. Jul 2018, 00:15
Dieser Großparkplatz hat leider das PKW Zeichen
Ich hab mir dort schon ein Ticket eingefangen, obwohl ich die Tagesgebühr bezahlt hatte
Wir waren Ende Mai/ Anfang Juni 2 Nächte dort.

Verwarnungsgelder gab es nur für die WoMo die - Richtung Wasser gesehen - auf der linken Seite des durch die Straße geteilten Parkplatz standen.
Und das auch nur für Mobil, die tagsüber dort standen. Auch trotz Parkticket.

Wir standen die erste Nacht auch links und sind dann auf Rat eines anderen Mobilsten auf die rechte Hälfte gewechselt.
Wir kamen Donnerstag Abend an und fuhren dann Samstag morgen zu Fähre nach Malmö.

Übrigens ist das Stehen über Nacht kostenlos, nur für den Tag braucht man ein Parkticket.



Antworten

Zurück zu „Suche Stell/Campingplatz“