Gibt es hier Wanderer unter uns?

Flora
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 654
Registriert: So 21. Jun 2009, 17:59
Wohnmobil: Seit 2017 Wohnwagen
Campingart: Wohnmobil

Re: Gibt es hier Wanderer unter uns?

Beitrag von Flora » Mo 3. Sep 2018, 21:00

Ich denke, man muss sich nur mit seinen Wanderpartner(n) einig sein, was man gehen möchte bzw. kann. Dann ist es doch egal ob es 8 km im Flachland oder Mehrtagestouren im Gebirge sind. Kommt auch auf die körperliche Verfassung/Alter an. 

Wikipedia zählt 16 Arten des Wanders auf. Spirtuelles Wandern, Bildungswandern, Nacktwandern usw.

Wie gesagt, man sollte es nur klären bevor man mit anderen losrennt, was man gerne macht.

Ich suche übrigens immer wieder Leute für kleinen Touren hier am Niederrhein (Kreis VIE oder HS) in der Woche. Falls mal jemand Lust aus meiner Ecke verspürt, sendet mir eine PN. Und ja, hier ist es flach! 



matsches
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2587
Registriert: Do 19. Feb 2009, 14:08
Wohnmobil: Hymer ML-I
Wohnort: Bürstadt
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Gibt es hier Wanderer unter uns?

Beitrag von matsches » Di 4. Sep 2018, 07:32

Wir wandern gerne, in etwas hügliger Landschaft! Entlang an Flüssen fahren wir lieber mit dem Fahrrad!
Ich liebe zwar auch die hohen Berge, aber gesundheitlich schaffe ich oft nicht die steilen Aufstiege. 
Wandern tun wir meist den ganzen Tag und kurze Strecken sind dann Spazieren gehen. 
LG und einen schönen Tag
Martina



Germany
biauwe.de
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 80
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 22:51
Wohnmobil: Eura Mobil Terrestra 710 HB
Campingart: Wohnmobil
Kontaktdaten:

Re: Gibt es hier Wanderer unter uns?

Beitrag von biauwe.de » Di 4. Sep 2018, 19:47




Germany
harcon
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 278
Registriert: Sa 18. Feb 2012, 12:51
Wohnmobil: Citroen/Pössl Roadcruiser
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Nähe Bielefeld )-:

Re: Gibt es hier Wanderer unter uns?

Beitrag von harcon » Di 11. Sep 2018, 08:47

Tja, eigentlich sind wir auch ganz gerne gewandert. Ich habe seit früheren Zeiten einen ganzen Karton mit teils schon recht abgenutzten Wanderkarten, nutze aber seit vielen Jahren ein Wandernavi, Planung mit dem PC. Ist seit unserem Umzug gen Norden leider etwas zu kurz gekommen, vor allem wegen Fußproblemen. Zuletzt waren wir in einer privaten Wandergruppe nahe Bielefeld, das waren dann monatliche Touren von 12-15 km, die von den Mitgliedern abwechselnd geplant wurden.

Ich habe mir noch vor kurzem ein neues Oregon Wandernavi geleistet. Das funktioniert auch bei jedem Funkloch und die Akkus halten lange. Aber ich plane auch mit komoot oder gpies oder zeichne Touren damit auf. Auf kürzeren Touren hier in der Gegend Teutoburger Wald zeichne ich meist mit komoot auf.

Auf dem Herzogsstand waren wir auch schon vor vielen Jahren, war ein echter Horror. Es war im Winter, sehr glatt und es ging nach unten. Teilweise ziemlich nah am Weg und sehr tief :o

Also im Moment eher Wandern light, wie im letzten Urlaub im Frühjahr: https://www.komoot.de/tour/29710123?ref=wtd

Aber es ging auch schon länger: https://www.gpsies.com/map.do?fileId=fdmiyhhbwfecmiff

Gruß Conni

 



Flora
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 654
Registriert: So 21. Jun 2009, 17:59
Wohnmobil: Seit 2017 Wohnwagen
Campingart: Wohnmobil

Re: Gibt es hier Wanderer unter uns?

Beitrag von Flora » Do 20. Sep 2018, 16:22

Wir wandern gerade in den Ardennen. Es ist sehr schön hier



Antworten

Zurück zu „Was macht Ihr am Wochenende?“