Hymer B 524 .... zusätzliches Bett ?

Alles was man am Wohnmobil mal reparieren muss
Antworten
schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3726
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Hymer B 524 .... zusätzliches Bett ?

Beitrag von schienbein » Mo 5. Nov 2018, 23:40

doppelt - gelöscht



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3726
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Hymer B 524 ... zusätzliches Bett ?

Beitrag von schienbein » Mo 5. Nov 2018, 23:48

Ich überlege z.Zt. ein zusätzliches Bett für unsere Enkel zu schaffen, in dem ich das Tischgestell gegen ein absenkbares Gestell tausche, so daß man die Dinette zum Bett umbauen kann.

Wer hat damit perönliche Erfahrung und gibt mir Tipps dazu ???



Switzerland
Joxy
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 178
Registriert: Di 23. Sep 2014, 08:27
Wohnmobil: Hymer 594
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hymer B 524 .... zusätzliches Bett ?

Beitrag von Joxy » Di 6. Nov 2018, 08:57




schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3726
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Hymer B 524 .... zusätzliches Bett ?

Beitrag von schienbein » Mi 7. Nov 2018, 00:55

Danke @Joxy , aber eine ähnliche Kaufadresse hatte ich schon gefunden.

Mich interessiert eher die Erfahrung von
B524-Fahrern, die schonmal einen solchen Umbau vorgenommen haben.

... also das "Wie überhaupt ?" und das "Wie war das Ergebnis ?"



Germany
nathan
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 70
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 12:07
Wohnmobil: Hymer B 680
Campingart: Wohnmobil
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hymer B 524 .... zusätzliches Bett ?

Beitrag von nathan » Mi 7. Nov 2018, 11:52

Ähnliches Problem hatte ich auch. Allerdings Hymer B 680 mit Ecksitzbank. Habe zuerst mal den Tisch mit dem starren Fuß ausgebaut. Danach den Fuß von der Verstelleinheit abgetrennt. Von einem Adriahändler bekam ich günstig (50.-€) eine stufenlos verstellbare Primero Tischfußsäule. Darauf wieder die alte Tischplatte befestigt Den neuen Fuß so befestigt, dass er beim Absenken knapp auf den kurzen und langen Schenkel der Ecksitzbank aufliegt. Die Polster von Rückenlehne und Sitzbank als Liegefläche reichen auch für einen normal gewachsenen Erwachsenen aus. Nachteil, durch die große Tischplatte ist der Tisch bei ausgefahrener Höhe etwas kippelig.



France
Frankia 800i
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Fr 8. Jun 2018, 10:30
Wohnmobil: Frankia
Campingart: Wohnmobil
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hymer B 524 .... zusätzliches Bett ?

Beitrag von Frankia 800i » Fr 9. Nov 2018, 11:49

Hallo,

wie wäre es denn mit dem :https://www.youtube.com/watch?v=iCtvGnHi0pEr

Gruß



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Baumarkt“