Destination Gotland 2018

Sommerurlaub vom feinsten

Eure Erfahrungen zum Thema Schweden
#
Lira
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 15760
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnmobil: Citroen Jumper - Bavaria Camp
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 476 Mal

Re: Destination Gotland 2018

Beitrag von Lira » Fr 9. Nov 2018, 11:16

Und wieder ein wunderschön bebilderter Reisebericht von Dir - von eurer Sommerreise. Schön hast es gemacht, großes Kompliment.
Danke fürs Mitnehmen und Zeigen.
Und - bist Du Dir sicher, dass das Schiff am Ende 160km Wasserstrecke in rund 3 Stunden geschafft hat? Erscheint mir etwas sehr flott.... normalerweise fahren die Fähren doch so um die 25 Knoten/Stunde..... ja - und das ist eindeutig ein Fehler, wenn man nach hinten "offen" hat und sich durch eine bereits gebuchte Fähre den Aufenthalt selber verkürzt. Denke, das wird Dir nicht wieder passieren. Hatte mich eh gewundert...



Joxy

Re: Destination Gotland 2018

Beitrag von Joxy » Fr 9. Nov 2018, 11:17

Wir finden auch hier in der Nähe des Hafens von Nynasham ein nettes Plätzchen zum schwimmen und übernachten. 
Heute Abend überlegen wir uns bei einer feinen Flasche Wein , wie es weiter gehen soll mit unserer Reise. Gotland wird sicher wieder ein Ziel sein , dafür war unser Aufenthalt dort zu kurz. Nun haben wir zwei Alternativen im Kopf. 
1. Rüber nach Süd - Norwegen oder 
2. Mit der Fähre nach Ventspills (Baltikum)
Noch mal darüber schlafen..... morgen wissen wirs 
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Germany
GO207
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 637
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 15:07
Wohnmobil: Phoenix 7200 RSL
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Tief im Westen
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Destination Gotland 2018

Beitrag von GO207 » Fr 9. Nov 2018, 11:53

Hallo,
welch ein toller Reisebericht. So wie ihr es macht, liebe ich auch das Wohnmobilfahren.
Viel ansehen, nur kurze Zeit an einer Stelle und immer mal wieder vor Ort einkehren.
Herzlichen Dank für deine tollen Reiseberichte.

@ Lira. In 3-4 Stunde eine Strecke von 87 sm oder rund 160 km mit dem Schiff zurück-
zulegen ist mehr als wahrscheinlich. Diese Schnellfähren fahren mehr als 30 sm/Std. oder
55 km/Std. Schon die alte "Finnjet" fuhr von Travemünde bis Helsinki in 24 Std.

Gruß
Horst



Joxy

Re: Destination Gotland 2018

Beitrag von Joxy » Fr 9. Nov 2018, 11:59

Heute ist Freitag 20 . Juli  und wir haben den Entscheid gefällt . Ventspills im Baltikum hat gesiegt. Fährverbindung gesucht und für Montag - Abend 20 Uhr einen Platz fürs Womo und eine Aussenkabine für uns gebucht. 380 Euro waren zu löhnen . So bleiben uns noch weitere 4 Tage um noch etwas  Kultur zu geniessen.  Wir beschliessen nach Maria Fred zu fahren . 120 km durch Südschweden um das Schloss Gripsholm zu besichtigen . In Maria Fred war die Hölle los und der Stellplatz voll mit Marktständen. Etwas ausserhalb trotzdem ein Plätzchen gefunden und rein in den Trubel.....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Joxy

Re: Destination Gotland 2018

Beitrag von Joxy » Fr 9. Nov 2018, 12:08

Nach dem wir noch 25 km nach Västeras gefahren sind, um dort laut , teuer und eng stehend übernachteten,  sind wir wieder zurück in den Schären bei Nynashamn. Etwas schwimmen und lesen , thats it for the day .....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Joxy

Re: Destination Gotland 2018

Beitrag von Joxy » Fr 9. Nov 2018, 12:13

Um 20 Uhr legt pünktlich die Fähre ab und wir beziehen erst mal unsere Kabine, geniessen noch einen Schlummertrunk und verlassen Schweden mit etwas Bedauern. 
Gotland wir kommen wieder 
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Joxy

Re: Destination Gotland 2018

Beitrag von Joxy » Fr 9. Nov 2018, 12:16

So, das wars über Destination Gotland

Wenn Interesse besteht berichte ich auch noch über die Rückfahrt durch Lettland , Litauen , Polen. 
Würde dann allerdings im Bereich Baltikum weiter schreiben......
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Lira
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 15760
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnmobil: Citroen Jumper - Bavaria Camp
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 476 Mal

Re: Destination Gotland 2018

Beitrag von Lira » Fr 9. Nov 2018, 12:20

Sehr schön!!!
Danke nochmal!!

Na klar, Du hast hier viele begeisterte Reiseberichts-Leser, auch wenn sie sich nicht explizit äußern.....

@Horst - mit so einer schnellen Fähre bin ich glaub ich noch nicht gefahren. D.h. von Napoli nach Stromboli, war aber Luftkissenboot - aber keine Autos drauf.... vielleicht wird's ja mal. Danke für die Aufklärung!



Joxy

Re: Destination Gotland 2018

Beitrag von Joxy » Fr 9. Nov 2018, 12:25

Danke Isa für Dein Feedback und die vielen guten Tips welche wir meist bei persönlichen Treffen austauschen.

 



Germany
Biggi & Reinhard
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 20766
Registriert: Do 16. Okt 2008, 18:47
Wohnmobil: Carthago-chic-e-line-i 50 yach
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Pfalz
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Destination Gotland 2018

Beitrag von Biggi & Reinhard » Fr 9. Nov 2018, 19:29

Hallo Markus ,
Danke fürs wieder Mitnehmen war wie immer schöne gewesen images/smilies/smilies_daumen.gif



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“