Wintercamping in Italien......... ( in der Mediathek )

Das schaue ich gerne
Germany
womopeter
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 514
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 09:58
Wohnmobil: Dethleffs T 6701
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 20 Km südl. Regensburg
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Wintercamping in Italien......... ( in der Mediathek )

Beitrag von womopeter » Mo 14. Jan 2019, 22:08

Hallo Nadja,
erstmal Danke    :D   ;)

Ansonsten bin ich vollkommen bei Dir.
Meine Frau und ich haben in den letzten 40 Jahren
privat und beruflich fast die ganze Welt bereist.
Bis auf Australien und die Südsee.
Aber immer war es für uns selbstverständlich, zumindest die von Dir erwähnten
Höflichkeitsfloskeln zu lernen, bevor man ein fremdes Land besucht.
Und immer, aber auch wirklich immer hat man dafür ein Lächeln bekommen,
wenn man als Fremde(r) die Menschen und ihre Kultur respektiert
und sie in Ihrer Sprache angesprochen hat.
Das gilt bis heute für uns, auch wenn wir nicht mehr so viel und so weit reisen können.
Und so wie ein paar freundliche Worte in deren Sprache die Menschen dort erfreut hat
und immer noch erfreut, genauso erfreut uns deren Reaktion, deren Lächeln.
Es ist nicht viel und gibt doch soviel.
Im Mai fahren wir wieder in die Masuren, da muß man polnisch sprechen.
Da muß man aufpassen, dass man sich keinen Knoten in die Zunge "spricht".
Da wir aber schon mehrmals dort waren, sollte es auch diesmal wieder klappen.


 



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „TV-Tipp“