Sparprogramm bei LMC ?

Herzlich Willkommen in der Mobilen Freiheit dem Reisemobiel und Campingforum
Antworten
Germany
womopeter
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 530
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 09:58
Wohnmobil: Dethleffs T 6701
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 20 Km südl. Regensburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Sparprogramm bei LMC ?

Beitrag von womopeter » So 10. Mär 2019, 12:09




Italy
Globalrider
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 136
Registriert: Do 12. Mär 2015, 15:59
Wohnmobil: Eura TT650EB
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sparprogramm bei LMC ?

Beitrag von Globalrider » So 10. Mär 2019, 14:53

schwer zu sagen. In Sassenberg wird ja allerhand produziert, nicht nur LMC. Und die Lager bei den Händlern stehen voll. Und wenn die nach Sassenberg ausgelagerten Produktreihen eingestellt werden, kann es da schon eng werden.



Germany
Mobi-Driver
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 5364
Registriert: So 10. Mai 2009, 09:21
Wohnmobil: Concorde Credo Passion 813L
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Speckgürtel nördlich von Hamburg
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sparprogramm bei LMC ?

Beitrag von Mobi-Driver » So 10. Mär 2019, 17:58

Moin moin,

ja wenn die USA im Spiel sind dann kann es schon "eng" werden .
Das kennt man aus anderen Wirtschaftsbereichen / Industriebranchen .
Und darunter leiden müssen zu erst immer die Mitarbeiter der Unternehmen .
Und leider stehen bei Personalabbau immer die Leiharbeiter auf der Entlassungsliste .
So auch bei meinem ehemaligen Arbeitgeber, der Lufthansa . 



Denmark
Havoerred
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 422
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 17:07
Wohnmobil: Knaus SKY 700 I Plus LEG
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 274 Mal

Re: Sparprogramm bei LMC ?

Beitrag von Havoerred » So 10. Mär 2019, 21:42

Das liest sich aber nicht gut, für die Angestellten dort im Werk.

Und was der Geschäftsführer dort von sich gibt, wenn er es so gesagt hat, lässt ja hoffen, dass in Zukunft dann doch wieder mehr Stellplätze frei sind. :mrgreen: Auch wenn der momentanen Trend beim immer noch steigenden Absatz von Womos, dagegen spricht. 

Letztlich werden die Amerikanersich nach einem halben Jahre die Produktionsstätten angesehen und  genau gerechnet haben und werden ihre Linie durchziehen, ohne Rücksicht auf Personal.

Und wenn da etwas nicht passt, sind die Amerikaner auch nicht zimperlich, mit Schließungen und Kündigungen. Bei den amerikanisch geführten Unternehmen, geht es nur um nackte Zahlen. Wenn die letztlich mit weniger Personal und weniger Standorten mehr Ertrag erwirtschaften, dann ist es halt so, besonders wenn sich die eigenen Unternehmen, dann auch noch gegenseitig Kunden abspenstig machen können.

Da wird dann auch über kurz oder lang schnell eine Marke vom Markt verschwinden.


 



Germany
womopeter
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 530
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 09:58
Wohnmobil: Dethleffs T 6701
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 20 Km südl. Regensburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Sparprogramm bei LMC ?

Beitrag von womopeter » Mo 11. Mär 2019, 05:44

Mittlerweile werden wohl seit einiger Zeit in Sassenberg nur noch Caravans gebaut,
auch für andere Töchter der Hymergruppe.



Germany
Hawkeye
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 66
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 18:12
Wohnmobil: Bürstner A 630
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Nähe Wiesbaden

Re: Sparprogramm bei LMC ?

Beitrag von Hawkeye » Mo 11. Mär 2019, 13:06

Sassenberg ist das neue "Kompetenzcenter Wohnwagen",die LMC Wohnmobile werden bei Bürstner gebaut.



Gruß Arno



Europa
asterixwelt
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 157
Registriert: Di 14. Jun 2016, 09:46
Wohnmobil: LMC Cruiser T674G
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Bei München
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sparprogramm bei LMC ?

Beitrag von asterixwelt » Di 12. Mär 2019, 09:54

Hallo,

Schade da ist bei LMC gewaltig etwas schief gelaufen (im Management)

gruß

Michael



Antworten

Zurück zu „Aktuelles“