Ostseeküsten-Radweg 1-- Von Flensburg bis Laboe

Antworten
Germany
kastenklaus
Gelegenheitscamper
Gelegenheitscamper
Beiträge: 29
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 21:20
Wohnmobil: Kastenwagen LMC Tourer
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Ostseeküsten-Radweg 1-- Von Flensburg bis Laboe

Beitrag von kastenklaus » Mo 25. Mär 2019, 22:32

Letztes Jahr waren wir an der Ostseeküste und sind auf dem Ostseeküsten-Radweg von Flensburg bis Travemünde geradelt.  Für Interessierte stelle ich das Video, von der Etappe von Flensburg bis Laboe, ein.  Natürlich bietet die Ostseeküste auch etwas für Nichtradler. Flensburg, Cappeln, Eckernförde, Kiel und Laboe sind Städte deren Besichtigung sich durchaus lohnt. Für Wanderer sind Gebiete wie die      Geltinger Birk  sowie ruhige Strandabschnitte sehr reizvoll. Es gibt an der Ostseeküste viele Wohnmobilstellplätze, freies Stehen ist sehr schwierig, es bestehen nur wenig Möglichkeiten.




Germany
Biggi & Reinhard
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 20581
Registriert: Do 16. Okt 2008, 18:47
Wohnmobil: Carthago-chic-e-line-i 50 yach
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Hettenleidelheim - Pfalz
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Ostseeküsten-Radweg 1-- Von Flensburg bis Laboe

Beitrag von Biggi & Reinhard » Di 26. Mär 2019, 09:49

Hallo Klaus ,
Danke für das schöne Video  ;)



Europa
Condor
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1418
Registriert: So 12. Okt 2008, 19:29
Wohnmobil: FFB - Tabbert 680 M
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Ostseeküsten-Radweg 1-- Von Flensburg bis Laboe

Beitrag von Condor » Di 26. Mär 2019, 10:46

Hallo Namensvetter,

sehr schönes Video, wir waren im letzten Herbst auch in der Gegend. 

Zu welcher Jahreszeit ist das Video entstanden?



Europa
jion
Administrator
Administrator
Beiträge: 4538
Registriert: So 19. Okt 2008, 07:46
Wohnmobil: Niesmann+Bischoff Flair 6000 i
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Moers
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ostseeküsten-Radweg 1-- Von Flensburg bis Laboe

Beitrag von jion » Di 26. Mär 2019, 12:43

Ganz toll gemachtes Video. Diesen Film könnte man genau so auch im Fernsehen zeigen. Klasse. Wie genau habt ihr den Lachs im Omnia zubereitet?



Germany
Mobi-Driver
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 5360
Registriert: So 10. Mai 2009, 09:21
Wohnmobil: Concorde Credo Passion 813L
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Speckgürtel nördlich von Hamburg
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ostseeküsten-Radweg 1-- Von Flensburg bis Laboe

Beitrag von Mobi-Driver » Di 26. Mär 2019, 13:32

Moin moin,

danke für Deine Mühe und Deinem Video  ;)



Germany
kastenklaus
Gelegenheitscamper
Gelegenheitscamper
Beiträge: 29
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 21:20
Wohnmobil: Kastenwagen LMC Tourer
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Ostseeküsten-Radweg 1-- Von Flensburg bis Laboe

Beitrag von kastenklaus » Di 26. Mär 2019, 16:52

Hallo und danke für euer Interesse und das Lob, ich habe mich sehr darüber gefreut.

 Zu den Fragen:

Das Video ist bis Minute 5:44 Anfang Mai entstanden, ab Minute 5:45 sind die Aufnahmen von Anfang Juli. Da es für uns nicht so weit zur Ostsee ist, fahren wir auch mal nur für eine Woche dorthin.

Lachszubereitung im Omnia: Zuerst Aufbackbrötchen backen (falls kein Bäcker in der Nähe ist). Dann Omnia einfetten. Lachs einschneiden und Gorgonzolakäse in Lachs eindrücken, Weißwein dazu und backen. Man kann natürlich den Gorgonzola auch so mitbacken, ohne eine Tasche in den Lachs zu schneiden. Dazu schmeckt ein Salat. Also relativ einfach.



Antworten

Zurück zu „Deutschland“