Stellplatz Osnabrück - Empfehlung erwünscht

Antworten
Europa
tuppes
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1169
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: RMB White Star 730
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Stellplatz Osnabrück - Empfehlung erwünscht

Beitrag von tuppes » Mo 22. Apr 2019, 20:55

Hallo in die Runde,
wir wollen nächste Woche Freitag (3.5.19) ein Konzert in der Stadthalle in Osnabrück besuchen. Im Netz bin ich auf den fast gegenüberliegenden City-Park-/Stellplatz gestoßen - und da gibt es wohl noch einen weiteren Stellplatz am Schwimmbad. - Kennt sich jemand vor Ort aus und kann uns einen dieser Plätze (oder einen anderen) empfehlen? - Wir sind noch gut zu Fuß - aber wie lange läuft man ggf. vom Schwimmbad zur Stadthalle bzw. in die Innenstadt (evtl. am Samstag)? - Auch ist mir die Tarifstruktur auf dem City-Parkplatz nicht ganz verständlich (Tagesgebühr 15,-€ - gilt das für 24 Stunden oder fällt sie 2x an, wenn man z.B. Freitag Nachmittag eintrifft und Samstag Nachmittag wieder fährt???). - Aber vielleicht gibt es hier einen "Lokalmatador" oder Osnabrückkenner, der uns einen Tip geben kann. - Herzlichen Dank.
Erhard (Tuppes)



Europa
Sonne
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 990
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:41
Wohnmobil: LMC
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Emsdetten
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Stellplatz Osnabrück - Empfehlung erwünscht

Beitrag von Sonne » Mo 22. Apr 2019, 22:04

Hallo Tuppes, zu der Preisgestaltung kann ich dir leider nichts sagen.
Vom Nettebad zur Stadthalle sind es ca 5km
Einen anderen Platz kann ich dir leider nicht empfehlen. Selbst an den Strąßen in der Umgebung ist alles zugeparkt. Eine Freundin wohnt in der Ecke, wenn ich sie besuchen will, muss ich manchmal zigmal um den Häuserblock fahren. Überall ist nur Anwohnerparken.
0541 331250 würde ich mal anrufen. Osnabrücker Parkstättengesellschaft (OPG), die können dir vielleicht den Preis erklären.



Europa
tuppes
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1169
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: RMB White Star 730
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Stellplatz Osnabrück - Empfehlung erwünscht

Beitrag von tuppes » Mo 22. Apr 2019, 22:46

Danke, Helene, für die interessante Antwort. - Da die Stadthalle sehr zentral liegt, bietet sich der City-Parkplatz evtl. wirklich an (nicht schön, aber teuer). Ich werde deinem Rat folgen und die OPG einmal anrufen, wie sich das mit der Gebühr verhält und hoffe, dass ich ggf. einen der eingerichteten Wohnmobilstellplätze ergattern kann. Osnabrück scheint wohl nicht wirklich eine wohnmobilfreundliche Stadt zu sein - schade.
Erhard (Tuppes)



volker_S
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 1
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 22:16
Wohnmobil: Knaus Sport TI 600MG
Wohnort: 49525 Lengerich

Re: Stellplatz Osnabrück - Empfehlung erwünscht

Beitrag von volker_S » Di 23. Apr 2019, 10:29

Hallo Tuppes,
Im Gegensatz zu anderen Städten hat Osnabrück aber Stellplätze.
Vom Stellplatz am Nettebad kann man aber hervorragend mit Öffis in die Stadt kommen.
Volker



Europa
tuppes
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1169
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: RMB White Star 730
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Stellplatz Osnabrück - Empfehlung erwünscht

Beitrag von tuppes » Di 23. Apr 2019, 19:03

Danke, Volker für den Beitrag. Das mit den Öffis kann v.a. in den Abendstunden ein Problem werden - wir gehen eigentlich auch gerne zu Fuß - aber 5km hin und später wieder zurück ist auch nicht so prickelig. - Dass Osnabrück Stellplätze hat, steht außer Frage - aber "wohnmobilfreundlich" ist eine andere.
Erhard (Tuppes)



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Suche Stell/Campingplatz“