Wir wollten eigentlich morgen in Urlaub fahren, aber...

Herzlich Willkommen in der Mobilen Freiheit dem Reisemobiel und Campingforum
Robbie-tobbie
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 335
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 11:13
Wohnmobil: Carado T334
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Wir wollten eigentlich morgen in Urlaub fahren, aber...

Beitrag von Robbie-tobbie » Sa 11. Mai 2019, 14:20

schnuess hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 15:33
Bleibt ihr jetzt vorerst ohne Wohnmobil oder sucht ihr schon?
Neues ist schon bestellt - Wird voraussichtlich Ende Juli geliefert ;)
Irgendwo hab ich mal gelesen, ein Leben ohne Womo wäre zwar grundsätzlich möglich, macht aber keinen Sinn... :mrgreen:
 
Arminius hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 21:28
Schlimmer geht immer
Arminius hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 21:28
Tja, wir leben immer noch und haben seit dem mehrere 10000km wunderbare Wohnmobilreisen gemacht!
Eben - es ist niemandem was passiert. Klar, anfangs ist man schon bestürzt aber: einmal schütteln und weiter geht´s. Warum den Kopf in den Sand stecken?


 



Robbie-tobbie
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 335
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 11:13
Wohnmobil: Carado T334
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Wir wollten eigentlich morgen in Urlaub fahren, aber...

Beitrag von Robbie-tobbie » Sa 11. Mai 2019, 14:22

womopeter hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 21:54
Darf man fragen, wer der Gutachter war ?
Er scheint ja etwas zu verstehen von der Materie, was man ja leider nicht immer sagen kann.

Ja natürlich. Der Gutachter wurde, da Kasko-Schaden, von der Versicherung gestellt. Hier die Internet-Adresse der Gutachter-Firma: http://www.aixpertise.de/
 



Germany
KAndy
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1189
Registriert: Di 7. Okt 2008, 20:34
Wohnmobil: Dethleffs T 6611
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 46569 Hünxe
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Wir wollten eigentlich morgen in Urlaub fahren, aber...

Beitrag von KAndy » Sa 11. Mai 2019, 14:35

Eben - es ist niemandem was passiert. Klar, anfangs ist man schon bestürzt aber: einmal schütteln und weiter geht´s. Warum den Kopf in den Sand stecken?

Die Einstellung ist gut 👍

Weiterhin alles gute 🍀



Germany
womopeter
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 530
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 09:58
Wohnmobil: Dethleffs T 6701
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 20 Km südl. Regensburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Wir wollten eigentlich morgen in Urlaub fahren, aber...

Beitrag von womopeter » Sa 11. Mai 2019, 16:52

Robbie-tobbie hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 14:22
womopeter hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 21:54
Darf man fragen, wer der Gutachter war ?
Er scheint ja etwas zu verstehen von der Materie, was man ja leider nicht immer sagen kann.

Ja natürlich. Der Gutachter wurde, da Kasko-Schaden, von der Versicherung gestellt. Hier die Internet-Adresse der Gutachter-Firma: http://www.aixpertise.de/
  
Danke. :)
 



Germany
Hawkeye
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 66
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 18:12
Wohnmobil: Bürstner A 630
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Nähe Wiesbaden

Re: Wir wollten eigentlich morgen in Urlaub fahren, aber...

Beitrag von Hawkeye » Sa 11. Mai 2019, 22:38

Meine Urlaubstour war nach knapp 3 km zu ende.Probleme mit der Einspritzung,Womo steht in der Werkstatt.


Gruß Arno



Robbie-tobbie
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 335
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 11:13
Wohnmobil: Carado T334
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Wir wollten eigentlich morgen in Urlaub fahren, aber...

Beitrag von Robbie-tobbie » Mo 13. Mai 2019, 08:26

Hawkeye hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 22:38
Meine Urlaubstour war nach knapp 3 km zu ende.Probleme mit der Einspritzung,Womo steht in der Werkstatt.

Der nächste "Urlaubs-Geschädigte" - konnte der Fehler schon behoben werden?



Robbie-tobbie
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 335
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 11:13
Wohnmobil: Carado T334
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Wir wollten eigentlich morgen in Urlaub fahren, aber...

Beitrag von Robbie-tobbie » Mo 20. Mai 2019, 16:20

Noch mal ein kurzes Status-Update: die Versicherung hat mittlerweile auch gezahlt, Und an dieser Stelle ein ganz großes Lob. DIe Schadensabwicklung war insgesamt total problemlos, der entstandene Schaden wurde angemessen und ziemlich zügig ersetzt.

Jetzt heißt es: auf das Neue Wohnmobil warten! Aber das überstehen wir jetzt auch noch :lach1
 



rittersmann
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2490
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:43
Wohnmobil: Hymer ML-T 580
Wohnort: nordöstliches Rhein-Main-Gebiet
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Wir wollten eigentlich morgen in Urlaub fahren, aber...

Beitrag von rittersmann » Mo 20. Mai 2019, 17:48

So eine flotte Abwicklung, das hört man gerne. Glückwunsch!!



rittersmann
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2490
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:43
Wohnmobil: Hymer ML-T 580
Wohnort: nordöstliches Rhein-Main-Gebiet
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Wir wollten eigentlich morgen in Urlaub fahren, aber...

Beitrag von rittersmann » Mo 20. Mai 2019, 17:50

Robbie-tobbie hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 14:20
Neues ist schon bestellt - Wird voraussichtlich Ende Juli geliefert

Was kommt nun auf den Hof  :?: :?:  Wir sind gar nicht neugierig :D



Europa
jion
Administrator
Administrator
Beiträge: 4547
Registriert: So 19. Okt 2008, 07:46
Wohnmobil: Niesmann+Bischoff Flair 6000 i
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Moers
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wir wollten eigentlich morgen in Urlaub fahren, aber...

Beitrag von jion » Mo 20. Mai 2019, 19:54

Schön das die Abwicklung so gut funktioniert hat. Und jetzt toi toi toi für die Suche eines neuen Wohnmobils.



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Aktuelles“