Fahrzeug Klima

Fahzeug Klima

Hier könnt ihr eurer Reisemobil ausgiebeig vorstellen
Antworten
sloter
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 137
Registriert: Do 12. Nov 2009, 18:16
Wohnmobil: Bürstner 747-2
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: westlich von Ulm
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Fahrzeug Klima

Beitrag von sloter » Mi 24. Jul 2019, 21:41

Hallo
Wir haben einen Ducato 230 Bj.2001 mit FahrzeugKlima.Die Klimaanlage funktioniert bis jetzt tadellos.Es würde bis jetzt eigentlich noch nie eine spezielle Klimaanlagen Wartung durchgeführt.
Wie handhabt ihr das.Lasst ihr eure Anlage regelmäßig warten.Oder macht ihr es wie Ich .auser Pollenfilter wechseln wird nichts gemacht.
Wie macht ihr das?



Europa
Heiko
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 8156
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnmobil: Hymer B774
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Fahrzeug Klima

Beitrag von Heiko » Do 25. Jul 2019, 08:47

Hallo,
ich lasse auch nur die normale Inspektion machen.
Allerdings suchte ich darauf so ca. 10 Minuten vor Fahrende die Klimaanlage auszuschalten um dem Kondenswasser noch etwas Zeit zum Abfließen bzw verdunsten zu geben.
Habe mal gehört, dass man so Schimmel in der Anlage vorbeugen könnte.



Germany
carthagoI47
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 12
Registriert: Di 14. Jan 2014, 20:20
Wohnmobil: N&B Arto 76 L
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 59192 Bergkamen

Re: Fahrzeug Klima

Beitrag von carthagoI47 » Do 25. Jul 2019, 08:48

Hallo,
spätestens alle zwei Jahre lasse ich nachfüllen, beim letzten Mal 17g. Ich merke es an der Kühlleistung, bilde ich mir ein.
Gruß
Klaus



Germany
onTour
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 22. Okt 2018, 00:01
Wohnmobil: z.Zt.keins
Campingart: Wohnmobil
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Fahrzeug Klima

Beitrag von onTour » Do 25. Jul 2019, 21:59

carthagoI47 hat geschrieben:
Do 25. Jul 2019, 08:48
Hallo,
spätestens alle zwei Jahre lasse ich nachfüllen, beim letzten Mal 17g. Ich merke es an der Kühlleistung, bilde ich mir ein.
Gruß
Klaus

In der Klimaanlage einer E-Klasse sind z.B. 600g Kühlmittel. Den Verlust von 17g also knapp 3% wirst du nicht messen können, das ist wohl nur ein Gefühl.



Germany
carthagoI47
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 12
Registriert: Di 14. Jan 2014, 20:20
Wohnmobil: N&B Arto 76 L
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 59192 Bergkamen

Re: Fahrzeug Klima

Beitrag von carthagoI47 » Sa 27. Jul 2019, 17:18

Die Angabe der Fehlmenge kommt vom Service, der sagt das die Gesamtmenge der Anlage 849 g Gasförmig beträgt und bei einem Vacum von 0,25 hätten an der entleerten Menge im verflüssigtem Zustand 17g gefehlt. Gemessen von Suntec, ein Firma für Klimatechnik.



Antworten

Zurück zu „Unser Reisemobil“