Heckklappe elektrisch

Motor, Getriebe, Fahrwerk, Basisfahrzeug allgemein
AnneF
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 203
Registriert: So 12. Okt 2008, 13:35
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Heckklappe elektrisch

Beitrag von AnneF » Mo 26. Aug 2019, 10:58

Bei unserem Wohnmobil wird die Heckklappe von unten nach oben geöffnet. Das ist für Rückenkranke sehr mühselig.
Daher folgende Frage;
Sind diese in den ganz hochpreisigen Wohnmobilen bereits elektrisch oder hat schon mal jemand diese auf elektrisch umgerüstet?


Anne



France
thomasd
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3514
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 20:18
Wohnmobil: Concorde Liner auf MAN TGL
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Hamburg-Süd
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Heckklappe elektrisch

Beitrag von thomasd » Mo 26. Aug 2019, 11:22

Wenn ordentliche Dämpfer an der Klappe montiert sind, geht sie doch ohne Kraft von alleine auf.....unabhängig ob das Schloss manuell oder elektrisch entriegelt.

Zur elektrischen Öffnung werden einfach nur die Schlösser getauscht und verkabelt. Den Schalter hatte ich im Eingangsbereich. Die Notentriegelung war ein Stahlseil welches unter der Matratze vom Heckbett lag.



AnneF
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 203
Registriert: So 12. Okt 2008, 13:35
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: Heckklappe elektrisch

Beitrag von AnneF » Mo 26. Aug 2019, 14:31

Man muss sich bei uns aber immer bücken, um die Klappe zu öffnen.

Hast Du vielleicht Fotos davon, wie und welche Motoren eingebaut sind.

Vorab vielen Dank.

Anne



France
thomasd
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3514
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 20:18
Wohnmobil: Concorde Liner auf MAN TGL
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Hamburg-Süd
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Heckklappe elektrisch

Beitrag von thomasd » Mo 26. Aug 2019, 17:10

AnneF hat geschrieben:
Mo 26. Aug 2019, 14:31
Man muss sich bei uns aber immer bücken, um die Klappe zu öffnen.

 
Gut, mit Elektroschloss springt die Klappe alleine auf und drückt sich nach oben.

Aber was ist mit dem Schliessen, da wird man ordentlich Kraft aufwenden müssen um die Klappe runter zu bringen und um sie unten ins Schloss zu drücken müsste man sich wieder bücken. Oder man baut eine Schliessvorrichtung mit Zuziehautomatk ein. Habe ich aber noch nicht gesehen.

Bilder habe ich keine mehr, der Wagen ist schon zu lange weg. Aber Elektroschlösser gibt es haufenweise im Netz, nur muss man eins mit Notentriegelung finden.
 



AnneF
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 203
Registriert: So 12. Okt 2008, 13:35
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: Heckklappe elektrisch

Beitrag von AnneF » Mo 26. Aug 2019, 17:12

Ich habe mir vorgestellt, elektrisch auf und auch elektrisch zu.

Anne



AnneF
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 203
Registriert: So 12. Okt 2008, 13:35
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: Heckklappe elektrisch

Beitrag von AnneF » Mo 26. Aug 2019, 17:13

Habe dazu im Netz auch nichts gefunden.

Anne



France
thomasd
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3514
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 20:18
Wohnmobil: Concorde Liner auf MAN TGL
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Hamburg-Süd
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Heckklappe elektrisch

Beitrag von thomasd » Mo 26. Aug 2019, 17:23

im PKW-Bereich ist es ja kein Neuland mehr: https://www.youtube.com/watch?v=yUr0qbv18sc



AnneF
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 203
Registriert: So 12. Okt 2008, 13:35
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: Heckklappe elektrisch

Beitrag von AnneF » Mo 26. Aug 2019, 18:15

Danke für die Infos. Anne



Germany
RainerBork
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 1617
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 15:47
Wohnmobil: Carthago C-Line XL5.5
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 34260 Kaufungen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Heckklappe elektrisch

Beitrag von RainerBork » Mo 26. Aug 2019, 21:01

Hallo Anne,
wenn so etwas realisierbar ist, dann sollte es die Fa. Tegos hinkriegen. Das sind die Einzigen, die mir dazu einfallen.

Gruß Rainer



AnneF
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 203
Registriert: So 12. Okt 2008, 13:35
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: Heckklappe elektrisch

Beitrag von AnneF » Di 27. Aug 2019, 11:21

Rainer, Danke für die Info. Allerdings hatte ich an Eigenbau gedacht.

Anne



Antworten

Zurück zu „Fahrzeug“