Und DIEGA ging zum Regenbogen..........

Herzlich Willkommen in der Mobilen Freiheit dem Reisemobiel und Campingforum
Spain
andalusa
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3822
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 14:34
Wohnmobil: Frankia - I 740 GD-H
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Und DIEGA ging zum Regenbogen..........

Beitrag von andalusa » Mo 9. Sep 2019, 12:56

Diega.mf.jpg

Wir sind unendlich traurig und wollen es einfach noch nicht begreifen.............
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



France
schnuess
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 1559
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:44
Wohnmobil: PhoeniX
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Und DIEGA ging zum Regenbogen..........

Beitrag von schnuess » Mo 9. Sep 2019, 13:18

Oh nein......Gaby, das tut mir schrecklich leid! :cray:

 



Lira
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 15834
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnmobil: Citroen Jumper - Bavaria Camp
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 527 Mal

Re: Und DIEGA ging zum Regenbogen..........

Beitrag von Lira » Mo 9. Sep 2019, 13:23

Ach Gaby, das tut mir sehr leid. Im März mussten wir des Liebsten Puppi erlösen lassen, die DNA hab ich über immer noch feststeckende Haare in der Wandverkleidung im Kästchen noch immer. Es ist ein Lebensabschnitt, der mit dem Hundi geht. Alles Liebe!



Europa
jion
Administrator
Administrator
Beiträge: 4637
Registriert: So 19. Okt 2008, 07:46
Wohnmobil: Niesmann+Bischoff Flair 6000 i
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Moers
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal
Kontaktdaten:

Re: Und DIEGA ging zum Regenbogen..........

Beitrag von jion » Mo 9. Sep 2019, 13:47

Oh wie traurig. Das tut mir so leid. Ich kenne diesen Schmerz sehr gut, und weiß was in euch jetzt vorgeht.
Viel Kraft und alles Gute wünsche euch



Germany
Kossler
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 583
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 17:45
Wohnmobil: Eura
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Gevelsberg
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Und DIEGA ging zum Regenbogen..........

Beitrag von Kossler » Mo 9. Sep 2019, 14:36

Hi Gaby. Das tut uns soo leid und wir können das nachvollziehen was bei Euch jetzr los ist. Dieser Schmerz über den Verlust ist so schlimm. Alles Gute Euch und ciel Kraft.
Bärbel und Dieter



gitte
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 11620
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 20:00
Wohnort: BaWü
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Und DIEGA ging zum Regenbogen..........

Beitrag von gitte » Mo 9. Sep 2019, 14:48

Ach du liebe Zeit, das tut mir sehr leid, Gaby. Wie alt war er denn ? Ich wünsche euch viel Kraft. 



Europa
Ulrike M.
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 5074
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:33
Wohnmobil: PhoeniX 7500G
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 279 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Kontaktdaten:

Re: Und DIEGA ging zum Regenbogen..........

Beitrag von Ulrike M. » Mo 9. Sep 2019, 16:17

Oh je, Gaby, das tut mir leid. Was hatte eure Diega? Nun, sie war ja nicht mehr die Jüngste, aber dennoch war das jetzt wohl überraschend?

Ganz liebe Grüße an euch beide,
Uli



Tedela
Moderator
Moderator
Beiträge: 6725
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 14:47
Wohnmobil: Challenger
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Und DIEGA ging zum Regenbogen..........

Beitrag von Tedela » Mo 9. Sep 2019, 16:32

Auch von uns traurige Grüße an euch und viel Kraft in der nächsten Zeit 🌈



Germany
Chinotto
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1133
Registriert: Do 27. Aug 2009, 21:21
Wohnmobil: Hymer B 578
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 89... Hauptstadt von Nebelland
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Und DIEGA ging zum Regenbogen..........

Beitrag von Chinotto » Mo 9. Sep 2019, 17:12

Achje Gaby - das sind ja traurige Nachrichten...

Ich bin mir sicher, Eure Diega hatte bei und mit Euch ein wundervolles und erfülltes Hundeleben! Jetzt ist sie im Regenbogenland! 

Seid beide mal ganz lieb und tröstend umärmelt! 



Europa
Sonne
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2283
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:41
Wohnmobil: LMC
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Emsdetten
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Und DIEGA ging zum Regenbogen..........

Beitrag von Sonne » Mo 9. Sep 2019, 17:29

Gabi, das tut auch mir sehr leid. Ihr habt ihr ein schönes Leben bereitet. Das ist für euch sicher ein ganz kleiner Trost.



Antworten

Zurück zu „Aktuelles“