Fotorätsel 4620

Antworten
Germany
Hejo
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 76
Registriert: Mo 18. Nov 2019, 15:06
Wohnmobil: Frankia I740GD
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Fotorätsel 4620

Beitrag von Hejo » Do 9. Jan 2020, 22:31

ext/dmzx/imageupload/files/a99d8aad5d9b ... a15938.jpg Wer war schon mal dort und kennt den Standort?
 



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 4168
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 128 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

Re: Fotorätsel 4620

Beitrag von schienbein » Do 9. Jan 2020, 23:46

Ooha :shock: ... da war ich noch nie.

Holzbrücke ? ... nur für Wanderer ? ... oder auch für Radfahrer ? ... in Deutschland ?



Europa
cmbn
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 1577
Registriert: Di 28. Feb 2012, 14:49
Wohnmobil: Allrad
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Holledau
Hat sich bedankt: 293 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Fotorätsel 4620

Beitrag von cmbn » Fr 10. Jan 2020, 06:06

Russland?



Germany
Hejo
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 76
Registriert: Mo 18. Nov 2019, 15:06
Wohnmobil: Frankia I740GD
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fotorätsel 4620

Beitrag von Hejo » Fr 10. Jan 2020, 06:49

Holzbrücke über einen bekannten Fluß in Deutschland.
Heute nur noch für Fußgänger und Radfahrer.



Germany
nordlandfan
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2586
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:30
Wohnmobil: Kasten 4x4
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Ostalb
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fotorätsel 4620

Beitrag von nordlandfan » Fr 10. Jan 2020, 08:16

Habe die Brücke durch Recherche im Ländle gefunden, ausgehend vom Plakat (Mönche abgebildet).
Da ich aber selber nur mal vorbeifuhr, überlasse ich eventuellen Besuchern den Vortritt.

Grüße, Heinz        



Germany
Hejo
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 76
Registriert: Mo 18. Nov 2019, 15:06
Wohnmobil: Frankia I740GD
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fotorätsel 4620

Beitrag von Hejo » Fr 10. Jan 2020, 11:16

Keiner einer Idee, außer @nordlandfan:?:



Europa
Ulrike M.
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 5183
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:33
Wohnmobil: PhoeniX 7500G
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 414 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fotorätsel 4620

Beitrag von Ulrike M. » Fr 10. Jan 2020, 11:19

Hallo,

Doch, ich habe eine Idee, die ich zusammen mit dem Hinweis von @nordlandfan ergoogelt habe. Also gebührt eigentlich ihm die Krone, wenn er denn die Lösung schriebe...

Beste Grüße,
Uli



präses
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3274
Registriert: So 6. Jul 2008, 17:45
Wohnmobil: Autotrail E721
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Rheinland
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Fotorätsel 4620

Beitrag von präses » Fr 10. Jan 2020, 12:19

Mir geht´s wie Uli also, @ nordlandfan Lösung raus !



Germany
nordlandfan
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2586
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:30
Wohnmobil: Kasten 4x4
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Ostalb
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fotorätsel 4620

Beitrag von nordlandfan » Sa 11. Jan 2020, 09:30

na gut, ... es geht über die noch junge Donau zum Kloster Beuron. 
Hejo schreib doch bitte noch was dazu. :)


Hab noch schnell vor meinem CMT-Besuch ein neues Foto eingestellt. 

Mit sonnigen Grüßen, Heinz
 



Germany
Hejo
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 76
Registriert: Mo 18. Nov 2019, 15:06
Wohnmobil: Frankia I740GD
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fotorätsel 4620

Beitrag von Hejo » Sa 11. Jan 2020, 09:47

@nordlandfan Richtig!  
 
Die historische Brücke aus dem Jahr 1801 steht direkt neben dem Stellplatz am Kloster Beuron. Bis 1975 wurde sie als offizielle Brücke für den Autoverkehr genutzt. In 1976 restauriert und in den ursprünglichen Zustand zurückgebaut.
Der Stellplatz ist ruhig gelegen, wenn man von der Klosterglocke absieht :) ,  ohne Ver-und Entsorgung. Schön um Wander- oder Radtouren an der jungen Donau zu machen.

Freundliche Campergrüße Herbert



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unser Fotorätsel“