Biete Concorde zum Kauf an

... ich biete an
France
thomasd
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3526
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 20:18
Wohnmobil: z.Zeit ohne
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Hamburg-Süd
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Biete Concorde zum Kauf an

Beitrag von thomasd » Sa 15. Feb 2020, 10:43

MAN TGL Automatik
Bj. 07.2008
138000km
9,12m x 2,5m x 3,65m
abgelastet auf 7,49t mit Führerschein Klasse 3 zu fahren! 

Elektrisches Hubbett
Elektrische Treppe
Elektrischer Frontrollladen
Elektrischer TV-Auszug
Elektrische Frontscheibenheizung ganzflächig
automatische Nachtbeleuchtung im Treppenbereich
Alde Warmwasserheizung mit integrierten Elektropatronen bis 3 Kw
Fußbodenheizung
luftgefederte Schwingsitze mit Sitzheizung
abgelastet ohne technische Veränderungen, problemlos wieder auflastbar!
Xenon Lampen
Zahlencodeschloss mit integriertem Aussenlichtschalter
Goldschmitt Hubstützanlage, Diff. Sperre
Chromradkappen
2x Innenraumklima 1x Dach und 1x unterflur
Wärmetauscher
Sitzheizung
Fahrerhausklima
zusätzlichen Truma-Boiler auf Gas und Strom
Luftfederung vorne und hinten mit heben und senken
2x TV an Oyster SAT
Pionier-LKW Navi mit Radio und Freisprech
AHK 3,5t
Markise 5,5m
Barversion
Raumbad
Heckeinzelbetten mit Zwischenteil
zentrale Staubsaugeranlage
TEC Tower Kühlschrank 200l mit Gasbackofen
Mastervolt Elektroanlage
Elektropaket 2 mit 3 Batterien, 3KW-Wechselrichter und 100A Lader
Gastank 120l
Ambientebeleuchtung im Wohn- und Schlafbereich
Handtuchheizkörper regulierbar
Vitrinen beleuchtet
Aussendusche in Garage
Festtank-WC mit 230l
2 Kleiderschränke
4 eingetragene Gurtplätze
Solaranlage 500Wp

An dem Wagen gibt es keinen Reparaturstau, alles funktioniert einwandfrei wie es soll!
Die Wohnmöbel sind in einem exellenten Pflegezustand!
Keine Kinder, keine Tiere!
Anfallende Reparaturen wurden in Fachwerkstätten ausgeführt.
Letzte Neuerungen in 2018: 6 Stück neue Reifen, neue Spurstange, neue Scheinwerfer, neue Frontscheibe.

Verkauf wegen Vergrösserung!


- Preis 121.900,- VB -

Wenn nicht jetzt, wann dann?

ext/dmzx/imageupload/files/28c3cb850e32 ... 079d89.jpg

ext/dmzx/imageupload/files/ebec80b5def8 ... 2a6d5b.jpg



Europa
tuppes
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1236
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: RMB White Star 730
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Biete Concorde zum Kauf an

Beitrag von tuppes » Sa 15. Feb 2020, 11:17

Hallo thomas,

bei mobile.de ( https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... c57356b434 ) bietest Du dasselbe Fahrzeug für 117.900€ an. Sind die 4000,-€ Differenz ein "negativer" Forenrabatt :cry: ?

Viel Glück beim Verkauf!
Erhard (Tuppes)



Germany
Leberkäsbaron
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 944
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 12:51
Wohnmobil: Diverse, aktuell keins mehr
Campingart: Mietobjekt
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Biete Concorde zum Kauf an

Beitrag von Leberkäsbaron » Sa 15. Feb 2020, 11:21

Ich wär ja interessiert aber mit Raucherfahrzeugen von Thomas hab ich so meine Erfahrungen :lach1

SCNR ;)



Germany
KudlWackerl
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 998
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 12:25
Wohnmobil: Hymer ML-T 580
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Biete Concorde zum Kauf an

Beitrag von KudlWackerl » Sa 15. Feb 2020, 16:22

Wie hoch ist das Leergewicht inkl. Treibstoff, Gas und vollem Frischwasser Tank ?



Germany
kmfrank
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3017
Registriert: So 6. Jul 2008, 19:27
Wohnmobil: Phoenix 8600 BMLX IVECO 100E25
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Vechelde
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Biete Concorde zum Kauf an

Beitrag von kmfrank » Sa 15. Feb 2020, 17:04

Hallo Kudl,

das ist ein MAN-Fahrgestell und kein Daily der technisch immer an der Gewichtsgenze rum fährt.
Eine Gewichstdiskussion ist bei einem LLK nicht zielführend.

@Erhard, Dein Link sagt was von 123.900€ 🤔



Germany
KudlWackerl
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 998
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 12:25
Wohnmobil: Hymer ML-T 580
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Biete Concorde zum Kauf an

Beitrag von KudlWackerl » Sa 15. Feb 2020, 17:08

kmfrank hat geschrieben:
Sa 15. Feb 2020, 17:04
Hallo Kudl,

das ist ein MAN-Fahrgestell und kein Daily der technisch immer an der Gewichtsgenze rum fährt.
Eine Gewichstdiskussion ist bei einem LLK nicht zielführend.

@Ehrhard, Dein Link sagt was von 123.000€ 🤔

Danke, du kennst dich gut aus. Kannst du meine Frage beantworten? Ich halte die zulässige Zuladung bis auf die 7,5 Tonnen auch bei einem MAN für relevant.



Germany
kmfrank
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3017
Registriert: So 6. Jul 2008, 19:27
Wohnmobil: Phoenix 8600 BMLX IVECO 100E25
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Vechelde
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Biete Concorde zum Kauf an

Beitrag von kmfrank » Sa 15. Feb 2020, 17:29

Kudl,

ja, ich fahre weit über 20Jahre MAN und Eurocargo, gebe gern meine Erfahrungen weiter.

Hast Du Angst vor dem neuen Bußgeldkatalog 2020 wo Du 10€ bei 5% Überladung zahlen musst  :shock:
https://www.bussgeldkatalog.de/ueberladung/

Wenn Du den Liner von Thomas kaufen willst, dann frag Ihn doch per PN der wird Dir die genauen Gewichte nennen  ;)

Mein Phoenix hat ein 9600kg Fahrgestell und reißt die 7,5to Grenze um 60kg, muß ich mir jetzt Gedanken machen? 
 



Europa
tuppes
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1236
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: RMB White Star 730
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Biete Concorde zum Kauf an

Beitrag von tuppes » Sa 15. Feb 2020, 18:57

kmfrank hat geschrieben:
Sa 15. Feb 2020, 17:04
...

@Erhard, Dein Link sagt was von 123.900€ 🤔

Die Preisentwicklung von (gebrauchten) Wohnmobilen ist wirklich erschreckend :o! Dieses Fahrzeug kostete heute morgen noch 117.900€. In der neuen Anzeige kostet es (wenn man die Beschreibung nach unten scrollt VB 121.900€ - in der Überschrift werden jetzt gar 123.900€ aufgerufen - eine "Wertsteigerung" von 6000,-€ innerhalb weniger Stunden. Alle Achtung!
Natürlich kann jeder mit seinem Fahrzeug machen was er will -  aber... ich spare mir hier weitere Ausführungen...
Wenn's klappt... Viel Glück.
Erhard (Tuppes)
 



Germany
KudlWackerl
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 998
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 12:25
Wohnmobil: Hymer ML-T 580
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Biete Concorde zum Kauf an

Beitrag von KudlWackerl » Sa 15. Feb 2020, 19:02

kmfrank hat geschrieben:
Sa 15. Feb 2020, 17:29
Kudl,

...

Wenn Du den Liner von Thomas kaufen willst, dann frag Ihn doch per PN der wird Dir die genauen Gewichte nennen  ;)

Mein Phoenix hat...
 

Wieso per PN? Die Frage steht doch weiter oben schon. Der TE wird ja wohl antworten, sobald er wieder vorbeischaut. Er will doch verkaufen, da sollte dieser wichtige Wert verfügbar sein.

Grüße, Alf



Germany
Camperfrank
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 639
Registriert: Do 26. Aug 2010, 11:34
Wohnmobil: Zur Zeit ohne
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Siegen
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Biete Concorde zum Kauf an

Beitrag von Camperfrank » Sa 15. Feb 2020, 19:17

Ich salze  mal ein wenig. Abgelastete 7,49 to "Liner" sind genauso ein blöder Kompromiss wie 8 m "Normalos" unter 3,5 to. :o



Antworten

Zurück zu „Bieten“