schnelle mexikanische Pfanne

Antworten
matsches
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2687
Registriert: Do 19. Feb 2009, 14:08
Wohnmobil: Hymer ML-I
Wohnort: Bürstadt
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

schnelle mexikanische Pfanne

Beitrag von matsches » So 7. Feb 2010, 07:11

Hier ein schnelles Rezept, welches sich gut im Wohnmobil kochen läßt!

Für 4 Personen:
3 mittelgroße Schnitzel
1 EL Tomatenmork
1 Dose Chilli oder Kidnybohnen
1 Dose Gemüsemais
1 rote oder gelbe Paprika, Paprikapulver, Pfeffer
einfach das mit Paprikapulver und Pfeffer gewürzte Fleisch in Öl anbraten, das Tomatenmark dazu, die Paprika, die Bohnen und den Mais dazu, dann noch das Salsa und ein kleines Weilchen kochen lassen.
Gruß Martina



HannuDo
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 1852
Registriert: Do 18. Dez 2008, 09:21

Re: schnelle mexikanische Pfanne

Beitrag von HannuDo » So 7. Feb 2010, 10:51

Hallo Martina,

das schmeckt bestimmt lecker!

Sollte man aber nicht die Schnitzel bevor sie in die Pfanne kommen in Streifen schneiden? Sonst müßte man ja noch in der Zeit wo sich das Gericht in der Pfanne befindet ausknobeln, wer kein Schnitzel bekommt :lol: (Rezept für 4 Personen bei 3 Schnitzeln...)

Danke für das Rezept - das sind genau die Rezepte, die man braucht, wenn man mal mit relativ einfachen Gerichten was Leckeres auf den Tisch bringen will...

Viele Grüße von
Hannu



matsches
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2687
Registriert: Do 19. Feb 2009, 14:08
Wohnmobil: Hymer ML-I
Wohnort: Bürstadt
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: schnelle mexikanische Pfanne

Beitrag von matsches » So 7. Feb 2010, 13:41

Hallo Hannu!
Ja, du hast recht, sicher kann man die Schnitzel auch in Streifen schneiden. Bei uns ist das nicht unbedingt nötig, da unser Sohn kein Fleisch isst!
Gruß Martina



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Hauptgerichte“